Flying Violin - Vinyasa Flow - Beatles Tribute

Lass deine Seele in einem endlosen Klang der Violine erklingen! In diesem Workshop begibst du dich auf eine Klangreise, auf einen Ausflug in dein Inneres. Mit Musik zwischen Meditation und Expressivität und Yoga in sinnlich-ambienter Stimmung bringst du deine Seele zum Schwingen und zum Tanzen.

Sportliches

Beschreibung: Im ersten Teil des Workshops heißt es: In dich kehren und dich ganz den Klängen und Beats der Violine hingeben. Du übst das bewusste Zuhören und lässt dich auf eine Reise durch das Selbst, die Gedanken und Emotionen entführen. Im zweiten Teil folgen überweigend ruhende, aber dynamisch miteinander geknüpfte Yoga-Übungen (Asanas). Das Ziel ist es, die Schwingungen und Vibrationen in deinem Körper nachzuspüren und nochmals zu erleben. Beide Teile des Workshops schließen mit gemeinsamen Mantra singen und einer stillen Meditation.

Lernziele: Egal ob Anfänger oder Profi, dieser Workshop ist für jeden geeignet. Das bewusste Hören der Musik, die weichen Klänge der Beats und der Violine beruhigen und entspannen dich. Beim Yoga werden dir Leichtigkeit, Kraft und Stabilität in den Asanas geben.


Vorkenntnisse: Anfänger, Fortgeschritten, Profi

Ausstattung

Sportausrüstung: Komm in bequemer Kleidung, mit warmen Socken und einem mittelgroßen Handtuch. Matte, Decken, Yogagurte und Blöcke bekommst du vom Studio.


Ausstattung:
  • Garten
  • Wasser & Tee
  • Umkleide
  • WC

Ort: Das I’M POSSIBLE Yoga Studio befindet sich in Köln Riehl am Hinterausgang des Kölner Zoos. Bei gutem Wetter findet der Workshop draußen in dem eigens dafür eingerichteten Außenbereich statt, inmitten des Grün und der Geräusche der Natur.

Preise

Datum Uhrzeit Preis Verfügbarkeit
Datum 29.10.2018 Uhrzeit 16:00 - 19:00 Preis 35.00 € Verfügbarkeit 3

Anbieter

Moverii Moverii

Nichts ist unmöglich. „I’m possible“ ist Name und Motto des Studios. Dahinter verbirgt sich Yogalehrerin Rebecca, die ihre Ausbildung in Berlin begonnen und in Indien abgeschlossen hat. Ihre Lehre ist an das Anusara-Yoga angelehnt. Die moderne Form legt großen Wert darauf, dass Haltungen präzise ausgeführt werden und auf die Philosophie des Herzöffnens: Geduld, Akzeptanz und Respekt für sich und andere. Rebecca möchte jedem Teilnehmer vermitteln, dass er richtig und gut ist, wie er ist. Und dass jeder von uns etwas in sich trägt, dass das Wort „Impossible“ zu „possible“ macht. Der Gastlehrer für den Workshop ist Alexander Meyen. Alexander ist freiberuflicher Musiker und Yoga-Leherer. Die Ausbildung zum Yogalehrer absolvierte er in den Jahren 2000 bis 2002 bei dem Yogaverband Yoga Vidya im Westerwald. Sein Violinspiel ist stark durch mehrere Indienaufenthalte geprägt und er verwendet Samples von Mahatma Ghandi, Swami Shivananda und den Beatles.

Nachricht

Adresse

Stammheimer Straße 128, 50735 Köln, Deutschland

Bewertungen

    Neues Angebot

Flying Violin - Vinyasa Flow - Beatles Tribute

Ab 35.00 € pro Person

Teile das Angebot mit deinen Freunden

111 sind interessiert

Hast du Fragen?

Wir helfen gerne:

Darum moverii

  • Keine Mitgliedschaft
  • Qualifizierte Trainer
  • Sichere Zahlung
  • Bestpreis-Garantie