Surfcamp im versteckten Paradies in Costa Rica

215 Bewertungen von
TripAdvisor Reisenden

Zusammenfassung

Willst du die traumhafte Natur Costa Ricas erleben und in kleinen Gruppen von maximal drei Schülern pro Surflehrer dein nächstes Surflevel erreichen? Dann komm nach Dominical an der Pazifikküste Costa Ricas und entdecke ein kleines Paradies fernab der klassischen Touristenpfade.

Die Gründerin des Dominical Surfcamps ist Debbie. Debbie ist ehemalige Profi Surferin und hat bis 2009 an verschiedenen Wettbewerben teilgenommen. Zu der Zeit gehörte sie zu den besten fünf Surferinnen in Zentralamerika. Doch Surfen war für sie schon immer mehr als ein Profisport: Debbie surft seitdem sie denken kann und hat sich zum Ziel gesetzt, Gleichgesinnte von überall auf der Welt mit ihrer Leidenschaft anzustecken. So gründete sie vor über zehn Jahren das Dominical Surfcamp und ermöglicht seitdem Surfern jeden Levels eine unvergessliche Zeit in den Wellen Costa Ricas.

Für deine Unterkunft kannst du dich auf das Beachfront Surferhotel Mavi freuen. Das kleine, aber feine Boutique-Hotel liegt nur 300 Meter vom Strand und den Wellen entfernt und empfängt dich mit einem Pool, einer privaten Terrasse an deinem Zimmer und einem Team, das alles dafür tut dir ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

Wenn du auf der Suche nach dem authentischen Costa Rica bist, dir individuelle Betreuung beim Surfen wünschst und die ganze Schönheit Costa Ricas erleben möchtest, dann ist das Dominical Surfcamp dein persönliches Paradies!

Übersicht

Reiseart:
Surfcamp in der Natur für Alleinreisende, Paare, Familien, Gruppen & Freunde
Reisezeitraum:
Vom 01. Dezember bis 31. August geöffnet
Reisedauer:
Für die Dauer der Reise kannst du zwischen 7, 14, 21 und 28 Nächten wählen
Ort:
Dominical, costa rica
Unterkunft:
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Verpflegung:
Inklusive Frühstück
Vorkenntnisse:
Anfänger
Fortgeschritten
Profi
Nächste Welle:
300 Meter bis zum nächsten Surfspot
Sprachen:
Englisch, Spanisch

Video

Sportliches

In einer Woche erwarten dich fünf Surf-Einheiten, die jeweils über zwei Stunden gehen. Um dir die bestmöglichen Konditionen zu bieten, sind die Einheiten an die Gezeiten angepasst und finden dadurch immer zu anderen Uhrzeiten statt. Neben der praktischen Zeit im Wasser und den theoretischen Erklärungen am Strand, kannst du dich zusätzlich auf Foto- und Videoanalysen freuen!

VORKENNTNISSE & LERNZIELE

Persönliche und individuelle Betreuung – das ist das Erfolgsrezept des Dominical Surfcamps. Deine Surflehrer sind durchgängig an deiner Seite, geben dir Feedback, korrigieren deine Fehler und helfen dir Stück für Stück den nächsten Schritt zu machen. Um das zu ermöglichen, finden die Surf-Einheiten in kleinen Gruppen von maximal drei Schülern pro Lehrer statt. Zudem werden die Gruppen nach Vorkenntnissen aufgeteilt. So können deine Surflehrer, die über zehn Jahre Erfahrung und internationale Zertifikate verfügen, individuell auf deine Bedürfnisse und Wünsche eingehen.

FÜR ANFÄNGER

Wenn du noch nie auf einem Surfbrett standest oder es bisher bei kurzen Versuchen geblieben ist, lernst du die Grundlagen des Surfens. Dein Ziel ist dabei, dass du schnellstmöglich deine erste grüne Welle surfst. Auf deinem Weg dorthin gehst du unter anderem auf die folgenden Punkte ein:

- Die wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen

- Wissen über den Ozean und die Entstehung von Wellen

- Die Surfer-Etiquette

- Die richtige Position auf dem Surfbrett

- Die beste Paddel-Technik

- Die korrekte Aufstehbewegung

- Deine ersten gesurften Wellen

FÜR FORTGESCHRITTENE

Als fortgeschrittener Surfer bist du nicht mehr vorne im Weißwasser, sondern in den grünen Wellen. Gemeinsam mit deinen Surflehrern machst du Stück für Stück den nächsten Schritt. Abhängig von deinem aktuellen Level, gehst du auf die folgenden Punkte ein:

- Duckdive durch große Wellen

- Das richtige Timing: Wann paddelst du eine Wellen an und wann stehst du auf

- Optimierung deiner Position auf dem Surfbrett

- Perfektionierung deiner Paddel-Technik

- Der seitliche Start in eine Welle

- Turns, um Wellen seitlich abzusurfen

- Surfer-Etiquette

FÜR ERFAHRENE

Wenn du bereits Surfen kannst, aber noch besser werden willst und deinen Surf perfektionieren willst, ist das der richtige Kurs für dich! Deine Surflehrer analysieren deinen Surf und helfen dir, deine Fehler zu erkennen. Gemeinsam arbeitet ihr anschließend an deinen Schwächen, damit du noch besser wirst! Dafür steuert ihr immer wieder verschiedene Surfspots an, um die perfekte Welle für dich und deine Bedürfnisse zu finden.

FOTO- & VIDEOANALYSE

In einer Woche erwarten dich zwei Foto- und Videoanalysen. Insbesondere für fortgeschrittene und erfahrene Surfer gibt es keinen besseren Weg, um den nächsten Schritt zu machen. Gemeinsam mit deinen Surflehrern nimmst du deinen Surf unter die Lupe und erkennst so, woran du arbeiten musst, um den nächsten Schritt zu machen.

SURFAUSRÜSTUNG

Die gesamte Surfausrüstung ist im Preis enthalten. Du bekommst ein passendes Surfbrett für dein Level und ein Rash-Shirt gegen die Sonne. Einen Neoprenanzug brauchst du das ganze Jahr über nicht in Costa Rica. Die Ausrüstung kannst du auch vor und nach den Einheiten nutzen, um ohne deine Surflehrer ins Wasser zu gehen und das Gelernte weiter zu üben.

MASSAGE

Neben den Surf-Einheiten ist eine Massage im Preis enthalten. Die Massage geht über eine Stunde und wird von einem professionellen Therapeuten durchgeführt. Dabei geht er auf deine individuellen Problemstellen ein und fokussiert die Muskelgruppen, die du beim Surfen beanspruchst.

Unterkunft

Als Unterkunft kannst du dich auf das Mavi Surferhotel freuen. Das Inhabergeführte Boutique Hotel liegt nur 300 Meter vom Strand und den Wellen entfernt. Gleichzeitig liegen auch die Restaurants und Bars von Dominical in deiner direkten Umgebung.

Dank der nur acht Zimmer kannst du dich auf eine gemütliche und familiäre Atmosphäre freuen. Neben einer eigenen Bar und einem Gemeinschaftsbereich kannst du dich auf einen eigenen Pool freuen.

Die acht Zimmer erwarten dich alle mit einer eigenen Terrasse, einem privaten Badezimmer und einer Klimaanlage. WLAN empfängst du im gesamten Hotel kostenfrei.

Einzelzimmer

Für 1 Person
Ab 101.30 € Aufpreis

Einzelzimmer mit Doppelbett, privatem Badezimmer, Terrasse und Klimaanlage. Freu dich auf ein privates Zimmer mit einem Kingsize-Doppelbett und einem privaten Badezimmer mit einer Dusche mit heißem Wasser. Das Zimmer ist zudem mit einem Safe, einer Klimaanlage, einem Deckenventilator, einem kleinen Kühlschrank und einem Sofa ausgestattet. Zudem kannst du dich auf eine private Terrasse mit einer Hängematte und Blick auf den Pool freuen.

WLAN steht dir genauso wie Baumwoll-Bettwäsche und Handtücher kostenfrei zur Verfügung.

Doppelzimmer

Für 2 Person
Ab 0.00 € Aufpreis

Doppelzimmer mit Doppelbett, privatem Badezimmer, Terrasse und Klimaanlage. Freu dich auf ein Doppelzimmer mit einem Kingsize-Doppelbett und einem privaten Badezimmer mit einer Dusche mit heißem Wasser. Das Zimmer ist zudem mit einem Safe, einer Klimaanlage, einem Deckenventilator, einem kleinen Kühlschrank und einem Sofa ausgestattet. Zudem kannst du dich auf eine private Terrasse mit einer Hängematte und Blick auf den Pool freuen.

WLAN steht dir genauso wie Baumwoll-Bettwäsche und Handtücher kostenfrei zur Verfügung.


Ausstattung:

Pool
Garten
Hängematten
Bar
Fahrräder/ Mountainbikes
Brettspiele
Handtücher
WLAN

Verpflegung

Tägliches Frühstück ist im Preis enthalten.

Für das Mittag- und Abendessen hast du die Möglichkeit die verschiedenen Restaurants in deiner Umgebung zu besuchen. Das Team vor Ort versorgt dich gerne mit den besten Tipps.

Frühstück
0.00 €

Aktivitäten

Dominical ist ein Paradies für Naturliebhaber: Freu dich auf traumhafte Strände, tropische Natur und eine exotische Tierwelt fernab der klassischen Touristenpfade. Dabei läufst du von deiner Unterkunft weniger als zwei Minuten bis zum nächsten Strand und dem Surfspot. Im fünf Gehminuten entfernten Zentrum von Dominical erwartet dich eine Auswahl an Restaurants und Cafés.

Neben Surfen und Entspannen bietet die Region um Dominical Einiges zu entdecken und zu erleben. Ein Ausflug ist dabei bereits im Preis enthalten:

Entweder ein Ausflug zum Nauyaca Wasserfall, der für viele als der schönste Wasserfall in ganz Costa Rica gilt…
...oder ein Zip Line Abenteuer, bei dem du an einem Seil befestigt über den Dschungel fliegst und die atemberaubende Natur aus einer ganz neuen Perspektive und mit einem extra Adrenalinkick erlebst.

Optionale Extras:

Zudem hast du viele weitere Möglichkeiten, wie du deine Freizeit gestalten kannst:

  • White Water Rafting: In der Umgebung warten mehrere White Water Rafting Strecken auf dich, die sich ideal für einen Tagesausflug eignen.
  • Reptilienpark: Nicht weit entfernt von Dominical erwartet dich ein Reptilienpark mit Riesenschildkröten, Schlangen, Echsen, dem letzten Komodo-Waran in Lateinamerika und vielem mehr.
  • Nationalparks: Zwanzig Autominuten entfernt liegt der Marina Bellana Nationalpark mit wilden Tieren und wunderschöner Natur. Der Corcovado Nationalpark ist mit dem Auto eine Stunde entfernt.
  • Angel-Tour: Gerne organisiert das Team vor Ort für dich eine Angel-Tour mit dem Boot.
  • Paragliding: Starte von einem Berg, zwanzig Minuten von Dominical entfernt, und beobachte bei deinem Flug die traumhafte Landschaft Costa Ricas, bevor du am Strand von Dominical wieder landest.
  • Zusätzlich stehen dir weitere Möglichkeiten wie Kochkurse, je nach Saison Walbeobachtung oder Ausflüge zu Schokoladen-Farmen zur Wahl.

Anbieter


Die Gründerin des Dominical Surfcamps ist Debbie. Debbie kommt ursprünglich aus Dominical und surft seitdem sie denken kann. Sie liebt die Natur und den Ozean. Diese Leidenschaft gibt sie spürbar an dich weiter und taucht mit dir in ihr Paradies ein. Dabei verfügen alle Surflehrer über ein internationales Zertifikat als Surflehrer und eine Rettungsschwimmerausbildung. Gemeinsam tun sie alles dafür, dass du einen unvergesslichen Urlaub erlebst und gleichzeitig dein nächstes Surflevel erreichst.



Debbie Zec
Debbie Zec

Als ehemaliger Surf-Pro hat Debbie sowohl nationale als auch internationale Erfolge vorzuweisen:


  • Junior Champion in Costa Rica: 2006, 2007, 2008.

  • Top 3 bei den Frauen Wettbewerben in Costa Rica in 2007, 2008 und 2009.

  • 2. Platz beim Mittelamerika Wettbewerb am Playa Venao in Panama – 2009.

  • 5. Platz in der Gesamtwertung in Mittelamerika in 2009.

  • 29. Platz bei den internationalen World Surfing Games in Portugal in 2006.

  • 33. Platz bei den internationalen World Surfing Games in Hossegor in Frankreich in 2007.



Da Surfen für sie jedoch nicht nur Wettbewerb, sondern viel mehr ein Lebensstil und ihre Leidenschaft bedeutet, hat sie sich dazu entschieden, dem Profisport den Rücken zu kehren und dafür an ihrem Heimatort Menschen mit diesem einzigartigen Sport zu begeistern.


Besonderheiten dieser Reise

120 Meter vom Strand und Surfspot entfernt
Kleine Gruppen von drei Schülern pro Surflehrer
Fernab der klassischen Touristenpfade

Anreise

Buch dir einen Flug zum internationalen Flughafen in San Jose (SJO), der Hauptstadt Costa Ricas. Von hier ist der Flughafentransfer mit einem Shuttle im Preis enthalten. Das Shuttle fährt täglich zwischen 13:00 und 16:00 Uhr vom Flughafen los. Die Fahrt dauert circa drei Stunden. Wenn ihr zu zweit oder als Gruppe anreist, wird auch ein privater Transfer für euch organisiert. Für den Rücktransport verlässt das Shuttle Dominical um 07:00 Uhr und um 15:45 Uhr.

Alternativ kannst du auch zum nationalen Flughafen Quepos (XQP) fliegen. Von hier ist ein privater Transfer hin und zurück im Preis enthalten. Die Fahrt dauert lediglich um die 30 Minuten.

FlughafentransferSan Jose (SJO) - Hin- & Rücktransfer0.00 €
FlughafentransferQuepos (XQP) - Hin- & Rücktransfer0.00 €

Im Preis enthalten

Folgende Leistungen sind bei 7 Nächten Aufenthalt im Preis enthalten:

Unterkunft im Mavi Surferhotel mit Pool und privatem Zimmer mit eigener Terrasse und Hängematte
5 Surf-Einheiten
Video- und Foto-Analysen
Surfausrüstung, die du auch unabhängig von den Surf-Einheiten nutzen kannst
1 Massage
1 Ausflug zu den Nauyaca Wasserfällen oder 1 Zip Line Tour
Tägliches Frühstück
Flughafentransfer Hin- und zurück von San Jose oder Quepos

Das sagen Kunden

Bewertungen
5 Ausgezeichnet!
Basierend auf über 205 Bewertungen!
  • Alina S

    Highest-quality surf lessons!

    I had awesome surf classes with Debbie, the head of the Dominical surf school. She is absolutely involved in learning process and always cares about the result, the total atmosphere, how do students feel and if they're happy with their classes.
    I caught awesome waves with Debbie and I saw rapid progress of others studying with her!
    Thank you so much for this energy, amazing time and big progress in surfing!

  • Steve H

    Great instructions & Service

    I spent a week in Dominical to improve my surfing skills with Dominical Surf School and were really happy with the classes with Jeudy and the outcome. It was very helpful to have the instructor coming out with me into the lineup to give me pointers on which wave to select and how to read the ocean.

    The spots we surfed at changed depending on the conditions, here also the instructor was very flexible when I needed to change the time of the class or wanted to surf at a different spot. In addition I enjoyed the fact that we made use of the session time and spent almost 2h entirely in the water catching waves (or in my case missing them most of the time in the beginning. haha).

    Apart from the surfing I want to point out the good communication in the weeks leading up to the trip which wasn't the case with many other local surf companies (who took sometimes a whole week to reply).

    If you want to learn surfing or improve your surf skills during your time in Costa Rica I can highly recommend to go with this surf school!

  • Jeff S

    Excellent Surf Camp

    My wife and I recently joined Debbie for surf camp in Dominical. We had a great time and Debbie was very hospitable. The communication from day to day was great and that helped us make the most out of our time in Costa Rica. Our goal was to get better at surfing, we ended up surfing 8 times in 7 days. Debbie and the other instructors taught us based on what we could handle. We progressed from beginner skills, to catching the green parts of the wave, and finished the week doing it all on our own. When we were not surfing we hiked and enjoyed everything Dominical had to offer. Plenty of very good places to eat, beautiful hikes to overlooks, and awesome beaches to go on walks. We stayed at the Mavi Surf Hotel and that was great as well. Debbie coordinated everything with the Hotel. Our transportation to and from San Jose was on time, professional, and very enjoyable to talk with. We felt completely safe the entire week and would not hesitate to do it all over again. Debbie not only delivered on the advertised part of camp but went above and beyond to make our experience incredible. If you are at all thinking about a surfing vacation this is the place and camp to do it with. In our opinion it is totally worth it, and likely cheaper, to go the route of Dominical Surf School as opposed to piecing everything together on your own.

FAQ

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Buchungsanfrage. Das heißt, du gibst zunächst eine unverbindliche Anfrage ab. Mit dieser unverbindlichen Buchungsanfrage gehst du keinerlei Verpflichtungen ein. Auch zahlen tust du noch nichts.

Sobald deine Buchungsanfrage bei uns eingegangen ist, erhältst du innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.

Wenn die Reise zu den von dir gewünschten Daten verfügbar ist, reservieren wir das Angebot für 48 Stunden für dich und schicken dir eine entsprechende Bestätigung mit einem sicheren Zahlungslink per Email zu. Ab jetzt hast du 48 Stunden Zeit die Reservierung durch deine Zahlung verbindlich zu bestätigen.

Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhältst du sofort deine Buchungs- & Zahlungsbestätigung. Wenig später schicken wir dir eine weitere Email mit detaillierten Informationen zu deiner Anreise, dem Ablauf, deinen persönlichen Ansprechpartnern, einer Packliste und allem Wichtigen, was du sonst noch für deine perfekte Reise wissen musst.

Für den Fall, dass wir deine Anfrage nicht bestätigen können, melden wir uns persönlich bei dir und schicken dir passende Alternativen zu. Das können sowohl andere Zimmeroptionen, Daten oder Reisen sein. So oder so finden wir gemeinsam garantiert die perfekte Reise für deine Bedürfnisse.
Das Surfcamp hat von Anfang Dezember bis Ende August für dich geöffnet. Für die Dauer kannst du zwischen einem 7, 14 oder 21 Nächte Paket wählen. Wenn du länger oder kürzer bleiben willst, ist das auch kein Problem. Schick uns dafür einfach eine Nachricht und wir schicken dir ein individuelles Angebot zu.
Du kannst zwischen 14:00 und 19:00 Uhr in dein Zimmer einchecken. Wenn du vorher anreist, kannst du dich im tropischen Garten oder am Strand entspannen. An deinem Abreisetag musst du bis 11:30 Uhr aus deinem Zimmer auschecken.
Freu dich das ganze Jahr über auf ein tropisches Klima und warme Temperaturen um die 31°C am Tag und 19°C in der Nacht. In der Hauptregenzeit von September bis November hat das Dominical Surfcamp geschlossen.
Um nach Costa Rica einzureisen, benötigst du als deutscher Staatsbürger ein Visum. Die aktuellen Visabestimmungen findest du hier auf der Webseite des Auswärtigen Amtes

Adresse

costa rica, Dominical


Teile das Angebot mit deinen Freunden

Ähnliche Angebote

Surfcamp im versteckten Paradies in Costa Rica

Ab 170.00 € pro Nacht
Du erhältst innerhalb von 48 Stunden eine Antwort und zahlst erst, wenn deine Anfrage bestätigt wurde!
oder

114 sind interessiert
oder

Darum moverii

  • Qualitätsgeprüfte Reisen
  • Persönliche Beratung
  • Sichere Zahlung
  • Bestpreisgarantie