Hinterland Village: Detox Yoga im Öko-Resort

TripAdvisor Reise-Bewertungen
268 Bewertungen

Für die Meisten von uns ist das Leben eine bloße Aneinanderkettung von Ereignissen, von Tagträumen und Launen, Zielen und Umständen und vielem unnötigen Ballast. Wenn du dann deine eigene Lebensgeschichte lesen würdest, würdest du sehen, dass eine Sache in diesem Bild konstant durch Abwesenheit glänzt: Du selber! Für dieses Selbst ist in der Hinterland Village immer ein Platz reserviert! Stelle inmitten der einzigartigen Tropenlandschaft Keralas die Verbindung zu deinem inneren Ich her, entgifte dich und deinen Körper und finde Ruhe, Frieden und Harmonie!

Die Hinterland Village bietet dir die perfekte Umgebung für eine authentische und zugleich angenehme und unvergessliche Entgiftungskur. Das sieben Hektar große Öko-Resort ist eine wahre Naturoase mit einem organischen Garten, mehr als 180 einheimischen Pflanzenarten und einer facettenreichen Tierwelt. Hier werden alle deine Sinne verzaubert: In den Ohren liegt dir ein musikalisches Symphonium, in der Nase der Geruch von frischer Erde und unter deinen Füßen das weiche Gefühl von Gras. Die Ruhe der Natur färbt auf dich ab und du tauchst ein in eine Welt ohne Stress oder Druck.

Inmitten dieser traumhaften Szenerie erwartet dich ein ganzheitliches Entgiftungsprogramm mit ayurvedischen Therapien, täglicher Yoga-Praxis und einem sattvischen Ernährungsprogramm. Die Entgiftungskur basiert auf der ayurvedischen Basti Behandlung, Massagen und Dampfbädern. Beim Yoga erwarten dich jeden Tag vier Stunden Praxis sowie von Dienstags bis Samstags zweieinhalb Stunden Yoga-Philosophie täglich. Massenabfertigung ist hier aber komplett fehl am Platz! Sämtliche Behandlungs- und Therapieformen sowie die Inhalte deiner Yoga-Praxis legst du in persönlichen Beratungsgesprächen mit deinem ayurvedischen Arzt fest.

Perfektioniert wird der Retreat durch die gemütliche Unterkunft mit Outdoor-Pool und Gemeinschaftsraum, die unglaubliche Gastfreundlichkeit deiner Gastgeber und die Fürsorge deiner Lehrer. Freu dich auf einen entspannenden Urlaub und ein restoratives Entgiftungsprogramm.

Sportliches

Beschreibung: Mit unserem modernen Lebensstil und unseren Essgewohnheiten gelangen mehr Gifte in den Körper als je zuvor. Über Monate und Jahre hinweg sammeln und konzentrieren sich diese Gifte in deinem Dickdarm. Sie verursachen eine sehr lethargische Verdauung, einen schwachen Metabolismus und unenergetische Körpersysteme. Das Resultat davon sind wiederum ein verwirrter Geist, Rastlosigkeit und eine allgemein unzureichende Gesundheit - Die klassischen Krankheitsbilder des modernen Zeitalters. Bei dieser Entgiftungskur reinigst du deinen Körper von Grund auf. Du regenerierst deinen Metabolismus und legst das Fundament, um deine Körperfunktionen zu reanimieren und zu stärken.

Die Basis deines Entgiftungsprogramms ist die ayurvedische Behandlung mit Basti (Enema). Dabei wird dir ein medizinisches Öl oder Ghee und ein pflanzlicher Sud als Einlauf (enema) verabreicht, um den Dickdarm zu reinigen und zu ölen. Abhängig von deiner Gesundheit dauern die Verabreichungen zwischen fünf und sieben Tage. Ayurvedische Basti wird als Mutter aller Panchakarma Behandlungen betrachtet, da es die angesammelten Gifte von allen drei Doshas, den biologischen Elementen des Körpers, durch den Dickdarm entfernt.

Dein Detox Retreat beginnt mit einer ayurvedischen Beratung durch einen der ayurvedischen Ärzte des Bodhi Retreat-Centers. Gemeinsam durchleuchtet ihr deine normale Ernährung, deinen Lebensstil, deine Gewohnheiten sowie deinen geistigen und emotionalen Status. Mit diesen Informationen kann dein Arzt deinen Körpertyp aus ayurvedischer Sicht verstehen. Der genaue Ablauf deines Retreats wird erst nach Beratung mit dem Arzt vor Ort festgelegt und ist individuell auf deinen Körper ausgerichtet. Nach einer Woche Basti Behandlung erwartet dich ein freier Tag. Die verbleibende Kur ist auf den Wiederaufbau und die Stärkung deines Verdauungssystems ausgelegt. Mögliche ergänzende Behandlungsformen umfassen Massagen und Dampfbäder, Akupunktur, Wasserheilkunde, Safttherapien und eine Tri Dosha Analyse.

Die Yoga-Praxis ist fester Bestandteil des Entgiftungsprogramms. Beim Yoga unterstützt du den Reinigungs- und Regenerierungsprozess deines Körpers. Über Kriyas, Atemtechniken (Pranayama) und Meditationen schulst du außerdem dein Bewusstsein und stellst eine Verbindung zu deinen Gedanken und deinem natürlichen Wesen her. Dafür stehen dir täglich vier Stunden Yoga-Praxis zur Verfügung, morgens von 06:30 bis 08:30 Uhr und nachmittags von 16:00 bis 18:00 Uhr. Das Yoga baut auf traditionellem Hatha Yoga auf. Die genauen Inhalte und der Aufbau deiner Praxis legst du jedoch gemeinsam mit deinem Arzt und deinen Yogalehrern fest. So bekommst du das perfekt ergänzende Paket für deine Entgiftung und überforderst deinen Körper nicht.

Zusätzlich zu deiner Asana-Praxis findet von Dienstags bis Samstags jeden Tag eine theoretische Stunde zu Yoga-Philosophie statt, üblicherweise von 10:00 bis 12:00 Uhr. Hier erfährst du mehr über das gedankliche Konstrukt, das hinter den körperlichen Übungen steckt, und den Yoga-Pfad zur Erleuchtung. Die maximale Teilnehmerzahl für den Retreat beläuft sich auf 18 Personen.

Lernziele: Der Retreat ist extra für alle Level an Erfahrung mit Yoga ausgerichtet. Basti Behandlungen helfen insbesondere in der Behandlung von Hemiplegie, Paraplegie, Colitis, Zervikalspondylose, Reizdarmsyndrom, Konstipierung, Verdauungsstörungen, Rückenschmerzen und Ischias, Hepatomegalie und Splenomegalie, Fettleibigkeit, Hämorriden und Unfruchtbarkeit. In der ayurvedischen Philosophie wird jedoch eine regelmäßige Basti Therapie empfohlen, um aktiv gegen Erkrankungen vorzubeugen.


Vorkenntnisse : Anfänger, Fortgeschritten


Sportausrüstung: Die Einheiten finden im Yoga Shala auf dem Gelände des Öko-Resorts statt. Das Shala ist offen angelegt und überblickt die sattgrünen Reisfelder drumherum. Im Shala werden dir außerdem Yoga-Matten und alle weitere Ausrüstung, die du für die Einheiten benötigst, zur Verfügung gestellt.

Umgebung & Aktivitäten

Die Hinterland Village ist ein ruhiger, friedvoller Zufluchtsort in der Peripherie von Kochi, eine große Hafenstadt und zugleich beliebtes Reiseziel in der südwestlichen Provinz Kerala. Das Öko-Dorf befindet sich zwar nur circa 50 Minuten Autofahrt von Kochi entfernt und ist doch ein Naturparadies ohnegleichen. Ursprünglich war das Areal der Hinterland Village Teil einer Kautschukplantage. Nach mehr als zehn Jahren liebevoller Pflege ist das Gelände mit riesigen Bäumen, Gärten, Reisfeldern und freier Natur überzogen. Zu den Bewohnern der Hinterland Village zählen mehr als 180 einheimische Pflanzenarten, mehr als 50 verschiedene Vogelarten, mehr als 20 Schmetterlingsarten, sowie Zibetkatzen, Mungos, Flughunde, Schlangen, Gänse und viele weitere Tiere. Inmitten dieser Szenerie eröffnet sich dir ein musikalisches Symphonium mit den verschiedenen Geräuschen von Mutter Natur. Stell dir jetzt noch das Gras unter deinen Füßen vor, das Rascheln der Blätter und des Bamboos im Wind, den Geruch von frischer Erde in deiner Nase und den Geschmack von Indischen Kräutern und Gewürzen - Ein einzigartiges Erlebnis für alle deine Sinne! Zwischen den Einheiten kannst du in der Natur spazieren gehen, Fahrradfahren, wandern oder Vögel beobachten. Außerdem kannst du auf der Farm helfen und dabei mehr über organische Agrikultur lernen.

Neben Natur erwartet dich in der Hinterland Village Kultur und eine Gemeinschaft aus Gleichgesinnten. Um den Austausch zu fördern, stehen dir an vier Abenden der Woche kulturelle Aktivitäten zur Verfügung: Dienstags und Samstags gibt Maneesh eine kleine Kochshow. Hierbei kannst du ihn vieles fragen und die Grundlagen ayurvedischer Ernährung erlernen. Montags und Freitags singt die Gemeinschaft Bhajans. Bhajans sind hinduistische Gesänge mit religiösen Themen oder spirituellem Gedankengut. Dafür werden häufig alte Schriften, Legenden, die Lehren alter Heiliger und verschiedene Götterbilder aufgegriffen. Doch auch ohne Programmpunkt bist du nur alleine, wenn du es willst. Im Gemeinschaftsraum kannst du mit den anderen Gästen des Dorfes plaudern, Tischtennis, Dart oder ein Gesellschaftsspiel spielen. Oder ihr erfrischt euch im Pool oder in einer der Hängematten auf dem Gelände.

Falls du die Umgebung mehr erkunden möchtest, stehen dir in der Umgebung der Hinterland Village außerdem zahlreiche Ausflugsziele zur Auswahl. Die fast eintausend Jahre alte Mulanthuruthy Mar Thoman Kirche, zum Beispiel, liegt nur etwa zweieinhalb Kilometer. Außerdem befinden sich viele Tempel in der Umgebung, zum Beispiel der Chottanikara Tempel, einer der bekanntesten Tempel Keralas. Auch Tripunithura, das Zentrum des ersten Königreiches von Cochin, ist weniger als 15 Kilometer entfernt.

Wenn du hingegen mehr Lust auf Menschen, Abwechslung und einen ereignisreichen Tag hast, empfiehlt sich natürlich Kochi selber. Hier herrscht reger Betrieb und du kannst eine ganze Reihe an exklusiven Ausstellungsräumen, Geschäften, Restaurants, Kinos und noch viel mehr besuchen. Langeweile ist hier fehl am Platz. Zwei weitere einzigartige Ausflugsziele sind Fort Kochi und Mattancherry. Die beiden Partnerstädte sind nur 30 Kilometer von der Hinterland Village entfernt und faszinieren mit ihrem Kulturen-Mix. Egal ob die jüdisch Synagoge, der holländische Palast, die englische St. Francis Kirche oder die chinesischen Fischernetze, hier findest du historisch und architektonisch bedeutungsvolle Monumente aus den verschiedensten Kulturen.

Unterkunft

Im Zentrum der Hinterland Village befindet sich das Bodhi Resort. Obwohl durchaus mit Komfort und Luxus ausgestattet, liegt die wahre Besonderheit des Resorts in der Gastfreundlichkeit und familiären Atmosphäre. Du fühlst dich immer willkommen und zuhause. Freu dich auf eine Gemeinschaft aus Gleichgesinnten, statt dem Schachtelprinzip von Hotels.

Das Resort ist in die tropische Landschaft eingebettet und umfasst ein Wohngebäude mit sechs Schlafzimmern, einen Outdoor-Pool, einen Ess- und Gemeinschaftsbereich, das organische Gemüsebeet, das Ayurveda-Therapiezentrum und die Yoga Shala, einen Badmintonplatz, eine Tischtennisplatte, eine kleine Bibliothek sowie einen Spielplatz für die jungen Besucher.


Geteiltes 3-BettzimmerFür 1 PersonAb 0.00 € Aufpreis Bilder & Details
Geteiltes 2-BettzimmerFür 1 PersonAb 7.60 € Aufpreis Bilder & Details
EinzelzimmerFür 1 PersonAb 22.70 € Aufpreis Bilder & Details
Doppelzimmer (2 Einzelbetten)Für 2 PersonAb 21.20 € Aufpreis Bilder & Details
Doppelzimmer (Doppelbett)Für 2 PersonAb 21.20 € Aufpreis Bilder & Details
3-BettzimmerFür 3 PersonAb 0.00 € Aufpreis Bilder & Details

Ausstattung:

  • Pool
  • Wellnessbereich
  • Garten
  • Chill-out Bereich
  • Hängematten
  • Bibliothek
  • WLAN

Verpflegung

Volle Verpflegung0.00 €Die Ernährung ist ein fester und integraler Bestandteil deines Detox-Programms und somit im Preis enthalten. Deinen konkreten Ernährungsplan legst du zusammen mit deinem Ayurveda Doktor fest. In aller Regel erwarten dich tägliches Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie ein kleiner Snack am Nachmittag. Es besteht aber auch die Möglichkeit, weitere Ernährungspläne in Anspruch zu nehmen, wie zum Beispiel eine Saftkur.

Ganz gleich wie dein genaues Ernährungsprogramm gestaltet ist, alle deine Speisen werden auf sattvischer Basis zubereitet. Sattva steht in der klassischen Yoga-Philosophie für Reinheit und Erkenntnis. Die Ernährung unterstützt dich auf dem Weg zum Sattvischen Zustand, dem Zustand der geistigen Klarheit und inneren Leichtigkeit. Sattvische Ernährung basiert auf dem Prinzip der Gewaltlosigkeit und ist somit rein vegetarisch. Es gibt keine anregenden Reizstoffe, wie Kaffee, Zwiebeln oder heftige Gewürze, und ebenso keine Drogen oder Genussmittel. Stattdessen basieren die Speisen vornehmlich auf vollwertigen Getreideprodukten, Hülsenfrüchten, Nüssen sowie unbehandeltem Obst und Gemüse. In der Zubereitung werden oft Heilkräuter, ayurvedische Rasayanas und milde Gewürze verwendet. Sämtliche Speisen bereitet Maneesh, der hauseigene Koch, mit viel Liebe, frisch und direkt vor Ort zu.

Maneesh ist Kochbuchautor und begeistert mit seiner Kombination aus traditioneller Küche aus Kerala mit internationalen Einflüssen und Kreationen. Die Zutaten kommen fast ausschließlich von der hauseigenen, organischen Farm. Falls doch mal etwas fehlt, werden die Zutaten von benachbarten Farmen der Umgebungen bezogen.

Reisedetails

Sprachen: Englisch


Aufenthalt: Die Hinterland Village ist von Juni bis April geöffnet. Im April und im Mai bleibt das Resort Besuchern gegenüber geschlossen, damit die Bewohner Ruhe genießen und alles für die nächste Saison vorbereiten können.

Um die Entgiftungsbehandlung abzuschließen und deinem Körper die benötigte Regenerationszeit zu geben, beträgt der Mindestaufenthalt für den Detox Yoga Retreat 12 Nächte.

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:
- Unterkunft im ökologischen Resort mit hauseigener Farm, Outdoor-Pool und Gemeinschaftsraum
- Täglich 4 Stunden Yoga-Praxis, inklusive Pranayama, Meditation und Yoga Nidra
- Täglich 2,5 Stunden Yoga-Philosophie von Dienstags bis Samstags
- Ayurvedische Beratung mit deinem Ayurveda Arzt, inklusive Beratung zu Nidana, Ernährung, Yoga Asanas, einer Körperkonstitutions und Tri Dosha Analyse
- Belebende Massagen und Dampfbäder als Teil der ayurvedischen Behandlung
- Persönlicher Ernährungsplan mit der gesamten Verpflegung inklusive
- Ayurvedische Kochshow, jeweils Dienstags und Samstags
- Gemeinsames Bhajan-Singen, jeweils Montags oder Freitags


Anreise: Der nächstgelegene Flughafen ist der internationale Flughafen von Kochi (COK). Der Flughafen wird täglich von vielen in- und ausländischen Fluglinien angeflogen. Vom Flughafen aus hast du die Möglichkeit, einen Transfer direkt zur Hinterland Village zu buchen. Der Transfer dauert circa 90 Minuten.
Falls du bereits in Kochi oder der Umgebung bist, befinden sich die nächstgelegenen öffentlichen Haltestellen circa 16 Kilometer entfernt. Von dort kannst du die Weiterreise zur Hinterland Village mit einem Taxi antreten.

FlughafentransferInternationaler Flughafen Kochi (COK) - Einfacher Transfer18.00 €
FlughafentransferInternationaler Flughafen Kochi (COK) - Hin- & Rücktransfer36.00 €

Reisezeit: Das Wetter in Kochi ist tropisch. Somit gibt es ganzjährig warme Temperaturen zwischen 31°C und 35°C tagsüber und 28°C bis 30°C während der Nacht. Die optimale Reisezeit ist von Dezember bis Februar mit einer geringen Niederschlagswahrscheinlichkeit zwischen durchschnittlichen 20% und 35%. Von Juni bis September herrscht der Monsoon in Kochi. Das braucht dich aber nicht abzuschrecken. Im Gegenteil, Monsoon Retreats haben eine besondere kulturelle Bedeutung, denn ayurvedische Behandlungen und yogische Praktiken gelten als besonders effizient während dem Monsoon.

Anbieter

Hinterland Village Hinterland Village

Die Geschichte der Hinterland Village begann in 2007 als Gründer Unni dieses Stück Land per Zufall besuchte. Unni erkannte schon damals das Potential in dem reichhaltigen Boden und hat seine Möglichkeit gesehen, seine Träume zu erfüllen - Träume mit der Natur zu arbeiten, eine bessere Umwelt für das Leben auf dem Land zu kreieren und einen Ort für spirituellen Wachstum, yogische Praxis und interkulturelle Erfahrungen zu schaffen. Genau dafür steht die Hinterland Village mehr als zehn Jahr später.

Von der Agrikultur, bis zur Abfallwirtschaft sind alle Aktivitäten in dem Dorf auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung ausgelegt. Dieser bewusste Umgang einigt Bewohner und Besucher der Hinterland Village. Insgesamt besteht das Team der Hinterland Village aus sieben Yoga & Ayurveda Lehrern. Die Lehrer sind allesamt professionell ausgebildet und besitzen bis zu 20 Jahre Erfahrung im Unterrichten von Hatha Yoga.


Nachricht

Adresse

indien, Kochi


Teile das Angebot mit deinen Freunden

Ähnliche Angebote

Hinterland Village: Detox Yoga im Öko-Resort

Ab 64.00 € pro Nacht
Du erhältst innerhalb von 48 Stunden eine Antwort und zahlst erst, wenn deine Anfrage bestätigt wurde!

220 sind interessiert

Darum moverii

  • Qualitätsgeprüfte Reisen
  • Garantierte Leistung
  • Sichere Zahlung
  • Bestpreis-Garantie
  • Dein Reiseschutz

    Sichere dich einfach und bequem für deine Reise ab

Hast du Fragen?

Wir helfen gerne: