Surf & Yoga Urlaub für Klein und Groß: Wohlfühlen in Portugal

51 Bewertungen von
TripAdvisor Reisenden

Zusammenfassung

Wohlfühlurlaub mit jeder Menge Spaß und Abwechslung! Das und noch viel mehr erwartet dich im Da Silva Surf- & Yogacamp am Praia da Areia Branca in Portugal. Von Klein bis Groß ist hier jeder herzlich Willkommen und gemeinsam erlebt ihr einen unvergesslichen Urlaub inmitten der Natur!

Das Da Silva Surf- & Yogacamp begrüßt dich in einem traditionellen portugiesischen Landhaus mit einem großen Gelände und einem unvergesslichen Ausblick auf den Ozean und die umliegende grüne Landschaft. Der Alltagsstress ist hier sofort vergessen und du tauchst ein in eine friedliche Oase fernab des Trubels der bekannten Strandorte und Großstädte ab.

Kinder sind im Da Silva Surfcamp immer willkommen und können sich auf dem großen Gelände und der umliegenden Landschaft ohne gefährlichen Verkehr voll austoben. Teenager integrieren sich schnell in die Gruppe und treffen beim Surfen, Kickern, Darten oder am Lagerfeuer neue Freunde. Für Eltern ist das die Chance mit gutem Gewissen Zeit zu zweit zu genießen oder in der hauseigenen Bar Gleichgesinnte kennenzulernen.

Der beste Surfer ist der, der am meisten Spaß hat! Unter diesem Motto erwarten dich in einer Woche 10 Surf-Einheiten à 2 Stunden. Dabei sind die Surflehrer durch die portugiesische Surf-Föderation qualifiziert und geben ihre gesamte Erfahrung an dich weiter, damit du schnell und sicher Surfen lernst! Zusätzlich zum Surfen erwarten dich 5 Yoga-Einheiten in einer Woche.

Ganz gleich, ob du Alleine, als Pärchen oder mit der ganzen Familie verreist: Wenn du Abschalten, dich Wohlfühlen, Spaß haben und ursprüngliche Natur genießen willst, bist du im Da Silva Surfcamp genau richtig!

Übersicht

Einheiten:
Inklusive 10 Surf-Einheiten und 5 Yoga-Stunden pro Woche
Vorkenntnisse:
Anfänger
Fortgeschritten
Reisezeitraum:
Vom 20. März bis zum 31. Oktober geöffnet
Reisedauer:
Den An- und Abreisetag kannst du genau wie die Dauer deines Aufenthaltes frei wählen
Ort:
Areia Branca, portugal
Nächste Welle:
2 Kilometer bis zum nächsten Surfspot
Unterkunft:
Schlafsaal
Einzelzimmer
Doppelzimmer
2-Bettzimmer
Bungalow
Mehrbettzimmer
Verpflegung:
Inklusive Frühstück
Sprachen:
Deutsch, Englisch
Stornierungsbedingungen:

Video

Sport- und Aktivprogramm

Die Surfkurse finden in der Regel von Montag bis Freitag statt und bestehen aus zwei Sessions à 2 Stunden pro Tag. Zusätzlich kannst du dich auf 5 Yoga-Einheiten im Anschluss an die Surf-Sessions freuen.

SURFEN

Der präferierte Strand für die Surf-Sessions ist Praia da Areia Branca. Ein langer Sandstrand mit mehreren Peaks, an dem ihr regelmäßig ganz unter euch seid und weit und breit keine anderen Surfer seht. Wenn die Konditionen am Praia da Areia Branca nicht optimal sind, geht es ab in den Surf-Shuttle und eure Surflehrer bringen euch zu den besten Spots in der Umgebung. Die Auswahl ist dabei riesig!

Wenn die Konditionen überhaupt nicht mitspielen, organisiert das Team immer eine passendes Alternativprogramm. Das können sowohl Ausflüge in die Region, als auch Skateboard- oder SUP-Sessions sein.

YOGA

Deine Yoga-Lehrerin Carla Bacear hat ihre Yoga-Reise 2012 gestartet und ist der festen Überzeugung, dass Yoga Bewusstsein auf allen Ebenen ist. Aufbauend auf dieser Grundlage erwartet dich eine traditionelle Hatha Yoga Praxis, die Mantra, Shat Karma, ásana, yoganidrá, pránáyáma und samyama kombiniert. Die Einheiten sind belebend und herausfordernd und helfen dir, dich körperlich, emotional und geistig wohlzufühlen.

VORKENNTNISSE & LERNZIELE

Die Yoga-Einheiten eignen sich für jedes Level! Für die Surf-Sessions wird zwischen Anfänger und fortgeschrittenen Surfern unterschieden:

Für Anfänger

Das Ziel für Anfänger ist es schnellstmöglich die ersten Wellen im Weißwasser zu Surfen. Der Intensivkurs ist dabei eine Mischung aus Theorie und Praxis und besteht aus den folgenden Inhalten:

– Theorie über Wetter, Gezeiten, Strömung und Wellen

– Einweisung in die Surfausrüstung

– Sicherheitsregeln

– Vorfahrtsregeln im Wasser

– Paddeln, Sitzen, Wenden

– Surfen im weißen Teil der Welle

Für Fortgeschrittene

Für fortgeschrittene Surfer geht es direkt in die grünen Wellen. Dabei kannst du auf folgende Inhalte kannst du dich freuen:

– Surfen im grünen Teil der Welle

– Duck Dive (durch die Welle tauchen)

– erste Surfmanöver

– fortgeschrittene Technik

– Front & Backside surfen

– Styleverbesserung

Kinder können ab 6 Jahren am Surfkurs teilnehmen. Damit ihr die unvergesslichen Momente gemeinsam erlebt, sind die Gruppen aus Eltern und Kindern gemischt. Wenn ihr mit einem Kleinkind unter 6 Jahren anreist, habt ihr entweder die Möglichkeit euch einen Surfkurs zu teilen, sodass immer ein Elternteil auf das Kind aufpassen kann oder das Team organisiert gerne einen Babysitter für euch.

SURF- UND YOGAAUSSTATTUNG

Um dir die bestmöglichen Voraussetzungen zu bieten, steht dir für die Surf-Einheiten eine große Auswahl an Neoprenanzügen und Surfbrettern für jedes Level zur Verfügung. Auch die Transfers zu den verschiedenen Surfspots sind im Preis enthalten. Für die Yoga-Einheiten erhältst du eine Yogamatte.

Unterkunft

Freu dich auf ein typisches portugiesisches Landhaus mitten in der Natur. Das große und weitläufige Gelände bietet dir alles, was du für einen perfekten Urlaub mit der ganzen Familie brauchst:

- Die große Sonnenterrasse lädt zum Entspannen ein und bietet einen einzigartigen Ausblick auf den Ozean, die grüne Landschaft und die gegenüberliegenden Dörfchen.

- Der kleine aber feine Spielplatz ist der ideale Platz für die Kleinen, um gemeinsam zu spielen. Das absolute Highlight ist dabei der Pool extra für Kinder.

- Teenager vergnügen sich nach dem Surfen gemeinsam beim Kickern, bei einer Partie Tischtennis oder einer Runde Dart.

- Die eigene Skate Ramp lädt Klein und Groß ein die Surfskills zu verbessern und mit dem ein oder anderen Stunt zu beeindrucken.

- Das Wohnzimmer mit Kamin und der überdachte Außenbereich sind die idealen Orte für gemeinsame Stunden unter Gleichgesinnten.

- Für die feuchtfröhlichen Abende sorgen die eigene Bar sowie die Lagerfeuerstelle. Hier triffst du neue und alte Freunde und lauschst Geschichten aus aller Welt.

Insgesamt bietet das Landhaus Platz für bis zu 22 Personen, aufgeteilt auf mehrere Gebäude. Dank des großen Geländes, findest du immer einen einsamen Platz, an dem du deine Ruhe hast. Dabei findet vom Alleinreisenden bis zur großen Familie jeder das passende Zimmer für seine Bedürfnisse:

Gemischter Schlafsaal

Ab 0,00 € Aufpreis
Für 1 Person
Gemischter Schlafsaal mit 7 Betten und eigenem Bad. Der gemischte Schlafsaal liegt in einem eigenen Gebäude gleich hinter dem Haupthaus und erwartet dich mit drei Hochbetten und einer weiteren Matratze oben auf der Galerie des Zimmers. Zu dem Zimmer gehört ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC. Zudem kannst du gleich neben dem Zimmer wunderbar im freien Duschen und bei warmen Wasser den Ausblick genießen.

Schlafsaal für Frauen

Ab 0,00 € Aufpreis
Für 1 Person
Schlafsaal nur für Frauen mit 4 Betten und eigenem Bad. Das Zimmer liegt im Erdgeschoss im Hauptgebäude und wartet mit zwei Hochbetten und einem eigenen Badezimmer mit Dusche und WC auf dich. Zudem befindet sich direkt neben der Tür ein weiteres Gäste-WC.

Standard Zimmer

Ab 175,00 € Aufpreis
Für 1-2 Personen

Privates Zimmer für 1-2 Personen mit Doppelbett und geteiltem Badezimmer. Das gemütlich eingerichtete Zimmer liegt im ersten Stock des Hauptgebäudes und wartet mit einem Doppelbett und einem wunderschönen Ausblick auf die umliegende Landschaft auf dich. Das Badezimmer teilst du dir mit den beiden anderen Zimmern im ersten Stock. Bei Bedarf kann ein Kinderbett in das Zimmer gestellt werden.

2-Bettzimmer

Ab 70,00 € Aufpreis
Für 2 Personen
Privates Zimmer mit 2 Einzelbetten und geteiltem Badezimmer. Das gemütlich eingerichtete Doppelzimmer liegt im ersten Stock des Hauptgebäudes und wartet mit zwei Einzelbetten und einem wunderschönen Ausblick auf die umliegende Landschaft auf dich. Das Badezimmer teilst du dir mit den beiden anderen Zimmern im ersten Stock. Bei Bedarf kann ein Kinderbett in das Zimmer gestellt werden.

Camper-Van

Ab 70,00 € Aufpreis
Für 2 Personen
Camper-Van mit Doppelbett. Als Alternative zu den klassischen Doppelzimmern habt ihr die Möglichkeit in einem Camper-Van unterzukommen. Der Van bietet neben einem Doppelbett auch einen Stromanschluss und eine Sitzecke. Das Badezimmer teilst du dir mit den anderen Gästen im Haupthaus.

3-Bettzimmer

Ab 140,00 € Aufpreis
Für 3 Personen
3-Bettzimmer mit Doppelbett, Einzelbett und geteiltem Badezimmer. Das gemütlich eingerichtete 3-Bettzimmer liegt im ersten Stock des Hauptgebäudes und erwartet euch mit einem Doppelbett und einer Matratze oben auf der Galerie. Vom Fenster aus habt ihr einen wunderschönen Ausblick auf die umliegende Landschaft und das Dorf Abelheira. Das Badezimmer teilst du dir mit den beiden anderen Zimmern im ersten Stock. Bei Bedarf kann auch ein weiteres Kinderbett in das Zimmer gestellt werden.

Bungalow

Ab 105,00 € Aufpreis
Für 2-4 Personen
Privater Bungalow mit Doppelbett, Einzelbett und privatem Badezimmer. Die gemütlichen Bungalows sind aus Holz gebaut und erwarten dich mit einem Doppelbett und einem Einzelbett. Das Raumklima ist ideal, da es tagsüber nicht zu heiß wird und sich die Wärme nachts im Haus hält. Zudem kannst du dich auf ein privates Badezimmer mit Dusche und WC freuen. Teilweise verfügen die Bungalows auch über eine kleine Kochnische.

4-Bettzimmer

Ab 280,00 € Aufpreis
Für 4 Personen

Privates 4-Bettzimmer mit Doppelbett, Schlafcouch, großer Terrasse und privatem WC. Dieses geräumige Zimmer befindet sich im ersten Stock des Hauptgebäudes und erwartet euch mit einer schönen Galerie, wo eine Doppelmatratze bereit liegt. Im unteren Teil des Zimmers befindet sich eine gemütliche Sitzecke mit Tisch, die zum Kartenspielen einlädt. Als Bett für die Kinder dient eine Schlafcouch, die einfach auszuklappen ist. Zudem könnt ihr euch auf ein privates WC mit Waschbecken freuen. Duschen könnt ihr im Gemeinschaftsbad im Erdgeschoss oder in der warmen Außendusche um die Ecke. Als Highlight bietet euch dieses Zimmer eine große Terrasse mit wunderschönem Ausblick, die zwar nicht privat ist, ihr aber die meiste Zeit für euch habt.


Ausstattung:

Pool
Garten
Chill-out Bereich
Grillstation
Hängematten
Gemeinschaftsküche
Skate Rampe
Bar
Fahrräder/ Mountainbikes
Dartscheibe
Tischtennisplatte
Kicker
Handtücher
WLAN

Verpflegung

Tägliches Frühstück ist im Preis enthalten. Dabei kannst du dich auf ein reichhaltiges und vielfältiges Buffet freuen. Ab einem Aufenthalt von einer Woche ist zudem zweimal in der Woche ein gemeinsamer Grillabend im Preis enthalten. Das Barbecue ist auch für Vegetarier geeignet und lässt keine Wünsche offen. Für die anderen Abende hast du die Möglichkeit die Gemeinschaftsküche zu nutzen. Häufig kochen die Gäste hier gemeinsam oder es wird spontan der Grill angeschmissen. Zudem warten am Praia da Areia Branca einige sehr gute Restaurants auf euch. Alternativ könnt ihr euch auch als Gruppe einen portugiesischen Koch bestellen, der für euch im Camp kocht.

Frühstück
0,00 €

Aktivitäten

Das große Grundstück liegt irgendwo im nirgendwo und trotzdem nur 20 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt. Ein Gefühl, wie mitten auf dem Land, völlig ungestört und ohne den ganzen Trubel der bekannten Strandorte. In dieser friedlichen Oase ist die Welt noch in Ordnung!

Die unberührte Natur und die weitläufigen Felder in deiner direkten Umgebung laden zu einem ausgedehnten Spaziergang oder einer Erkundungstour mit dem Beachcruiser ein. Auch für die Kinder ist es ein Paradies: Ohne Stadtverkehr und Einschränkungen können sie sich hier voll und ganz austoben. Die Beachcruiser kannst du kostenfrei ausleihen und bist somit nur noch 10 Minuten vom Meer entfernt.

Neben der traumhaften Natur bietet die Umgebung verschiedene Freizeitaktivitäten für die ganze Familie:

- Dino Park Lourinha: Für alle Dinosaurier-Fans gibt es hier lebensgroße und detailgetreue Nachbildungen von Dinosauriern zu bestaunen.

- Aquapark in Peniche: Ein Rutschparadies mit gepflegtem Ambiente für die ganze Familie.

- Buddha Park „Buddha Eden“: Du musst nicht nach Asien fliegen, um wunderschöne Buddha-Statuen zu bestaunen. Mitten in einem schönen Garten kannst du die faszinierendsten Buddha-Statuen außerhalb Asiens sehen.

- Reiten in der Quinta do Mosteiro: Wer nicht nur das Meer, sondern auch das Landesinnere erkunden will, hat die Möglichkeit auf einen Ausritt mit zahmen Pferden, die jedes Kinderherz höher schlagen lassen!

- Minigolf am Praia da Areia Branca: Beim Minigolf in Areia Branca gab es schon so einige legendäre Familienduelle. Verbunden mit einem kalten Getränk und ein Besuch am Strand, der perfekte Familienausflug!

- Tennis am Praia da Areia Branca: Wer nicht immer nur im Neo schwitzen will, hat die Chance auf den Tennisplatz auszuweichen und im Einzel oder Doppel sein Können unter Beweis zu stellen.

- Go Kart: Cabriofeeling im Miniformat – die perfekten Voraussetzungen für ein Rennen mit der ganzen Familie.

Auch für Tagesausflüge ist die Region rund um Lourinha und Praia da Area Branca perfekt geeignet. Angefangen mit dem Porto das Barcas, über das Forte de Paimogo, bis hin zum Praia de Valmitão stehen euch verschiedene Möglichkeiten offen! Wenn du dir nicht ganz sicher bist, was am besten zu euch passt, versorgt euch das Team vor Ort immer gerne mit den besten Tipps!

    Anbieter


    Daniel ist nicht nur der Gründer des Da Silva Surfcamps, sondern auch des ersten Surfcamps in Portugal überhaupt! Als halber Portugiese hat er seit seiner Kindheit den Sommer in Portugal verbracht und so seine Leidenschaft fürs Surfen entdeckt. Schnell gab es für ihn nichts anderes mehr! Vor 8 Jahren hat er dann die Chance genutzt und ist von Berlin nach Portugal gezogen, um seinen Traum vom eigenen Surfcamp im Landhaus seiner Eltern endgültig wahr zu machen. Das Team ist über Jahre eingespielt und eine echte Familie, die alles dafür tut, um euch einen unvergesslichen Surf-Urlaub mit euren Liebsten zu verwirklichen. Doch Achtung: Wer einmal mit seinen Kindern hier war, muss damit rechnen, dass die Kinder einem keine andere Chance lassen, als nächstes Jahr wieder ins Da Silva Surfcamp nach Portugal zu reisen.




    Besonderheiten dieser Reise

    Besonderheiten dieser Reise
    Familiäre und entspannte Atmosphäre im Camp
    Besonderheiten dieser Reise
    Verschiedene Freizeitmöglichkeiten und gemeinsame BBQ-Abende
    Besonderheiten dieser Reise
    Geeignet für Familien und Gruppen

    Anreise

    Das Camp liegt 70 Kilometer vom Flughafen in Lissabon entfernt. Gegen einen Aufpreis holt dich das Team gerne vom Flughafen ab. Alternativ hast du die Möglichkeit mit dem Expressbus zu fahren. Dafür nimmst du vom Flughafen die Linie 2 bis zum Busbahnhof „Sete Rios“. Die Fahrt kostet 3,50 Euro pro Person. Von da geht es dann für 9 Euro weiter mit dem Expressbus bis zur Haltestelle Praia da Areia Branca. Von dort holt dich das Team gerne ab. Die Fahrt mit dem Expressbus dauert 1 Stunde und 15 Minuten.

    FlughafentransferLissabon (LIS) - Einfacher Transfer für 1 Person80,00 €
    FlughafentransferLissabon (LIS) - Einfacher Transfer für 2 Personen40,00 €
    FlughafentransferLissabon (LIS) - Einfacher Transfer für 3 Personen30,00 €
    FlughafentransferLissabon (LIS) - Einfacher Transfer für 4 Personen25,00 €
    FlughafentransferLissabon (LIS) - Einfacher Transfer für 5 Personen22,00 €
    FlughafentransferLissabon (LIS) - Einfacher Transfer für 6 Personen20,00 €

    Im Preis enthalten

    Die Preise sind abhängig von der Saison: Vom 01.04. – 15.07. sowie vom 01.10. – 31.10. ist Zwischensaison und vom 16.07. – 30.09. Hauptsaison.

    Folgende Leistungen sind bei einer Woche Aufenthalt im Preis enthalten:

    Im Preis enthalten
    Unterkunft in einem traditionellen portugiesischen Landhaus mit großem Gelände, eigener Bar und Lagerfeuerstelle
    Im Preis enthalten
    10 Surf-Einheiten à 2 Stunden
    Im Preis enthalten
    Surfausrüstung bestehend aus Surfbrett und Neoprenanzug für die Surf-Einheiten
    Im Preis enthalten
    Alle Transfers zu den Surf-Einheiten
    Im Preis enthalten
    5 Yoga-Einheiten inklusive Yogamatte
    Im Preis enthalten
    Kostenfreier Beachcruiser Verleih
    Im Preis enthalten
    Täglicher Shuttlebus zum nächsten Strandort
    Im Preis enthalten
    Tägliches Frühstücksbuffet
    Im Preis enthalten
    2 Barbecue Abende

    Das sagen Kunden

    Bewertungen
    4.5 Exzellent!
    Basierend auf über 50 Bewertungen!
    • Christine M

      Entspannung und Surfen pur :)

      Ich (24) war nun bereits zweimal (1 Woche im Juni und 2 Wochen im Oktober diesen Jahres) bei Daniel und Ana im Da Silva Surfcamp Hostel in Praia da Areia Branca und kann es nur weiterempfehlen!

      - Unterkunft: Alles ist sehr sauber und die Zimmer (ich hatte 2 Mal ein sehr schönes Doppelzimmer) sind liebevoll eingerichtet. Das Hostel ist ein großes gemütliches Haus, dass auf einem kleinen Hügel in wunderschöner portugiesischer Landschaft liegt. Vom Flughafen Lissabon sind es ca 2 Stunden mit dem Bus und man wird von der Bushaltestelle abgeholt.

      - Essen: Es gibt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet jeden morgen ca. 1 Stunde bevor man zum Surfkurs abgeholt wird. 2 Mal in der Woche gibt es ein leckeres BBQ, zu dem auch die Freunde der Besitzer kommen. Da wir im Oktober nur wenige waren und es auch ein paar Mal geregnet hat, haben Daniel und Ana angeboten, ein typisches portugiesisches Essen zu kochen, das wir dann gemeinsam in der Küche gegessen haben.

      - Surfen: Da Silva arbeitet mit der lokalen Surfschule Ripar zusammen. Ich habe bisher 4 Surflehrer von denen erlebt und alle waren wirklich super! Sie haben alles sehr gut erklärt, haben sofort erkannt, was ich im Wasser falsch gemacht habe und sind auch mit ins Wasser, um uns in die grünen Wellen zu schubsen. Ich bin echt begeistert von Ripar!
      Surfen ist 4 Stunden am Tag (2 h morgens, dann Pause, dann nochmal 2 h, alles abhängig von Wellen und Gezeiten).

      - Sonstige Freizeit: Wenn man nicht grade erschöpft vom 4-stündigen Surfen im Hostel chillt oder isst, dann bieten Daniel und Ana auch viele andere Freizeitaktivitäten an (man kann einen Surfboardshaper besuchen, sich die nahe Altstadt anschauen und noch vieles mehr!).

      Dann gibt es noch Carla, eine SEHR gute Yogalehrerin im Ort, bei der man 1h am Tag für 15 EUR/Stunde eine Yogastunde machen kann. Für mich als Anfängerin ist sie ideal, aber auch die Fortgeschrittenen waren sehr zufrieden!

      Unser Tagesablauf war eigentlich immer gleich: Frühstück, dann zwischen 8 und 10 Uhr zum Surfen abgeholt, zum Strand gefahren, 2 Stunden Surfen, 1 Stunde Mittagessen, 2 Stunden Surfen, wieder zurück, Yoga, leckeres Abendessen in der Barracabar (an der Promenade mit Sonnenuntergang), wieder zurück zum Hostel und noch ein paar Bierchen und dann erschöpft ins Bett. Entspannung pur! :)

      Kleines Manko: Das Hostel ist wie erwähnt auf einen kleinen Hügel. Zum Strand braucht man zu Fuß ca 30 Minuten (mit kostenlosem Fahrrad 10 Minuten). Mir hat es allerdings nicht viel ausgemacht, da ich a) die Umgebung so wunderschön fand und man einen tollen Ausblick hat und b) der Weg selbst runter zum Strand auch sehr schön ist. Zum Surfen wird man ja auch eh abgeholt und zurück gebracht.

    • NeleAlina

      Familiäres Surfcamp in Portugal

      Wir hatten einen wunderschönen Urlaub im Da Silva Surfcamp. Da wir Ende April dort waren und die Saison gerade erst begonnen hatten, waren nur wenige Gäste im Camp und auch die Gruppengröße im Surfkurs war mit vier Leuten mehr als genial. Die Campbetreiber kümmerten sich unglaublich gut um uns und die gemeinsamen Kochabende waren wirklich toll. Unser Zimmer war geräumig und mit vielen schönen Surffotos dekoriert. Auch das restliche Haus ist sehr gemütlich und stilvoll eingerichtet. Das tolle im Da Silva Surfcamp ist, dass hier keine Massenabfertigung stattfindet, sondern es sehr familiär zugeht. Das nächste mal werden wir auf jeden Fall zwei Wochen bleiben, denn es war wirklich schwer, nach einer Woche schon wieder abreisen zu müssen. Ich kann dieses Surfcamp wirklich jedem empfehlen!!

    • Luisestrip

      Alles was das Herz begehrt

      Das Da Silva Surfcamp hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Man kann surfen, biken, es gibt eine Skateboardrampe und einen Tischkicker. Außerdem konnte man Yoga Kurse buchen. Die Surflehrer sind sehr nett und die Strände perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene. Es gibt einen Pool, eine Bar und kostenlose Fahrräder auszuleihen. Mit dem Fahrrad waren wir in wenigen Minuten in der nächsten Stadt und am Strand. Die Zimmer waren sauber und unser Zimmer hatte eine wunderschöne Terasse. Das Frühstück war kostenlos und vielfältig. Jede Woche gibt es zweimal BBQ. Die Leute waren allesamt sehr nett und wir hatten eine tolle Zeit. Gerne wieder!

    FAQ

    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Buchungsanfrage. Das heißt, du gibst zunächst eine unverbindliche Anfrage ab. Mit dieser unverbindlichen Buchungsanfrage gehst du keinerlei Verpflichtungen ein. Auch zahlen tust du noch nichts.

    Sobald deine Buchungsanfrage bei uns eingegangen ist, erhältst du innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.

    Wenn die Reise zu den von dir gewünschten Daten verfügbar ist, reservieren wir das Angebot für 48 Stunden für dich und schicken dir eine entsprechende Bestätigung mit einem sicheren Zahlungslink per Email zu. Ab jetzt hast du 48 Stunden Zeit die Reservierung durch deine Zahlung verbindlich zu bestätigen.

    Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhältst du sofort deine Buchungs- & Zahlungsbestätigung. Wenig später schicken wir dir eine weitere Email mit detaillierten Informationen zu deiner Anreise, dem Ablauf, deinen persönlichen Ansprechpartnern, einer Packliste und allem Wichtigen, was du sonst noch für deine perfekte Reise wissen musst.

    Für den Fall, dass wir deine Anfrage nicht bestätigen können, melden wir uns persönlich bei dir und schicken dir passende Alternativen zu. Das können sowohl andere Zimmeroptionen, Daten oder Reisen sein. So oder so finden wir gemeinsam garantiert die perfekte Reise für deine Bedürfnisse.
    Das Camp ist jedes Jahr vom 20. März bis zum 31. Oktober geöffnet. In den An- und Abreisetagen bist du flexibel. Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 3 Nächte.
    Das Klima rund um Areia Branca ist gemäßigt warm. Im Winter ist mit etwas mehr Regenfall zu rechnen; Dich erwarten zwischen 10 und 15 Regentage im Monat. Die Temperaturen schwanken zwischen durchschnittlichen Minimalwerten um die 10 Grad und durchschnittlichen Maxima um die 16 Grad Celsius. Im Sommer ist es dafür umso sommerlicher mit Maximaltemperaturen um die 27 Grad. Auch nachts bewegen sich die Temperaturen um die 15 Grad Marke.
    Das Camp versucht Familien und Alleinerziehenden mit Kindern preislich entgegenzukommen. Daher zahlen Babys bis zu 2 Jahren gar nichts und Babybetten werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Kinder bis zu 12 Jahren, die gemeinsam mit den Eltern im Zimmer in einem Zustellbett schlafen, zahlen nur den halben Preis für die Unterkunft.

    Wenn ihr gemeinsam anreist und unterschiedliche Interessen habt, ist auch das kein Problem! Das Camp bietet neben dem Surf- & Yoga-Camp auch ein klassisches Surfcamp, ein Surf- & Mountainbike-Camp und ein Mountainbike-Camp an. Nehmt einfach Kontakt mit uns auf und wir machen euch ein individuelles Angebot passend zu euren Vorlieben und Wünschen!
    Da Portugal Teil der EU ist, benötigst du als deutscher Staatsbürger lediglich einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

    Adresse

    portugal, Areia Branca


    Teile das Angebot mit deinen Freunden

    Ähnliche Angebote

    Surf & Yoga Urlaub für Klein und Groß: Wohlfühlen in Portugal

    Ab 59,00 € pro Nacht
    Du erhältst innerhalb von 24 Stunden eine Antwort und zahlst erst, wenn deine Anfrage bestätigt wurde!
    oder

    735 sind interessiert

    Darum moverii

    • Qualitätsgeprüfte Reisen
    • Persönliche Ansprechpartner
    • Kostenfreie Umbuchung
    • Bestpreisgarantie