Surf-Guiding zu den leeren Spots an der Südküste Sri Lankas

126 Bewertungen von
TripAdvisor Reisenden

Zusammenfassung

Kannst du bereits Surfen und möchtest dennoch immer von den Locals lernen? Außerdem hast du Lust ein paar Gleichgesinnte kennenzulernen, mit denen du gemeinsam dein Surflevel steigern kannst? Dann entdecke mit Elsewhere Surf Camps beim Surf-Guiding die besten Spots der Insel und lerne dabei neue Leute von überall auf der Welt kennen. Freu dich auf actionreiche Surf-Sessions, jede Menge Spaß unter Gleichgesinnten und die traumhafte Natur und Tierwelt Sri Lankas.

In einer Woche erwarten dich fünf Surf-Guiding Ausflüge. Deine Surf-Guides kennen jeden noch so geheimen Spot der Insel und bringen dich abhängig von den Konditionen zu den besten Wellen des Tages. Dabei kannst du dich auf eine große Auswahl im direkten Umkreis des Surfcamps freuen: Mit sieben verschiedenen Spots - von Beach- bis Reefbreaks - ist für jeden das passende dabei.

Die Unterkunft des Elsewhere Surfcamps bietet alles was das Herz begehrt: vom Einzelzimmer bis zum Bett im Schlafsaal, vom ruhigen Nebengebäude zum Zimmer mitten drin im Trubel, ist für jeden die passende Optionen dabei. Außerdem findet ihr in der Unterkunft viele Strandspiele, Schnorchel Equipment, Sport Equipment, eine große Kinoleinwand und vieles mehr. Langweilig wird es dir hier garantiert nicht! Solltest du trotzdem auch mal ganz raus wollen, kannst du viele verschiedene Ausflüge von dort aus starten und die Natur und Tierwelt Sri Lankas erkunden!

Übersicht

Einheiten:
Inklusive 5 Surf-Guidings und 1 Yoga-Einheit pro Woche
Vorkenntnisse:
Fortgeschritten
Profi
Reisezeitraum:
Ganzjährig geöffnet
Reisedauer:
Der An- und Abreisetag ist immer Sonntag
Ort:
Weligama, sri lanka
Nächste Welle:
150 Meter bis zum nächsten Surfspot
Unterkunft:
Schlafsaal
Geteiltes 2-3-Bettzimmer
Einzelzimmer
Verpflegung:
Inklusive Frühstück und Abendessen
Sprachen:
Englisch
Stornierungsbedingungen:

Video

Sport- und Aktivprogramm

In sieben Tagen erwarten dich fünf Surf-Guiding Ausflüge. Diese beinhalten den Transport zum Spot und jeweils zwei Stunden im Wasser. Je nach Wind- und Wellenbegebenheiten, bringt dein Surf-Guide dich immer an den besten der 15 möglichen Surfspots. Von Beach- bis Reefbreak, es ist für jeden Geschmack der passende Surfspot dabei.

SURFSPOTS

Hier ein paar weltklasse Spots, in dessen Genuss du kommen könntest:

Mirissa Beach

Mirissa Beach ist grundsätzlich schon mal ein wunderschöner Strand, umgeben von Palmen! Es ist zusätzlich der perfekte Strand für fortgeschrittene Surfer, um sich zum ersten Mal ins Riff zu trauen. Hier erwarten dich meistens entspannte rechte Wellen, mit denen du dein Selbstbewusstsein für alle kommenden Reefbreaks stärken kannst.

Coconut Point

Coconut Point ist ein Pointbreak, der A-Frames produziert und am besten bei Flut funktioniert. Hier findest du dich in einer kraftvollen Welle wieder, die du im besten Fall bis zu 400 Meter in beide Richtungen surfen kannst.

Planstation

Rechts neben Coconut Point findest du Planstation, ein Reefbreak, der nicht ganz so herausfordernd ist wie sein Nachbar. Daher ist dieser Spot gut geeignet für Fortgeschrittene, die ihre ersten Versuche in einem Reefbreak machen wollen.

Rams

Dies ist ein Reefbreak für Könner. Hier findest du dich in einer schnellen, steilen, rechten Welle wieder. Wenn du bereit für deine erste Barrel bist, kannst du es hier probieren!

Lazy Left/ Lazy Right

Lazy’s funktionieren am besten bei Ebbe, gegensätzlich zu den meisten anderen Spots in der Gegend. Lazy Left ist eine softe linke Welle, die über einem tiefen Riff bricht. Wenn Lazy`s Left zu voll ist, ist Lazy`s Right nur fünf Minuten Paddeln entfernt und die perfekte Alternative..

Kabalana - The Rock

Hier fand 2018 der nationale Surfwettbewerb statt. Kabalana ist ein klasse Reefbreak, der wunderbare A-Frames produziert, die du bis zu 400 Meter lang surfen kannst. Perfekt für fortgeschrittene Surfer, die im im Riff ihre Technik verbessern wollen.

Geheime Spots

Außerdem gibt es in der Gegend auch einige geheime Surfspots, die auch nicht einfach zu erreichen sind. Mit deinem local Surf-Guide wirst du auch in den Genuss dieser kommen!

YOGA

Zusätzlich zu den Surf-Einheiten hast du die Möglichkeit an einer Yoga-Einheit teilzunehmen. Yoga hilft dir nach der langen Zeit im Wasser zu entspannen und neue Energie zu tanken.

VORKENNTNISSE & LERNZIELE

Das Surf-Guiding ist für erfahrene Surfer geeignet. Du erhältst keinen Unterricht, sondern wirst zu den besten Spots der Insel geführt und erhältst vor Ort eine Einführung in den Spot: Wo brechen die Wellen, wo ist der Channel und worauf musst du sonst noch achten. So kannst du sorgenfrei deine Stunden im Wasser genießen und einfach nur Spaß haben.

SURFAUSRÜSTUNG

Wenn du kein eigenes Surfbrett hast, wird dir die gesamte Ausrüstung zur Verfügung gestellt und du kannst diese auch unabhängig vom Surf-Guiding nutzen. Einen Neoprenanzug benötigst du nicht.

Unterkunft

Du hast die Wahl zwischen dem Hauptgebäude oder dem fünf Minuten entfernten Nebengebäude. Das Hauptgebäude erwartet dich mit verschiedenen Mehrbettzimmern oder Schlafsälen und ist der ideale Ort für alle, die Lust auf Action und viele neue Leute haben. Es ist der Treffpunkt für alle Gäste: Hier wird gefrühstückt, es finden Movie Nights und BBQs statt.

Wenn du es lieber ruhiger haben möchtest, ist das Nebengebäude perfekt geeignet: Das moderne Gebäude geht über drei Stockwerke mit insgesamt sechs Zimmern. Das Highlight ist dabei der private Balkon und die Dachterrasse mit Blick auf das Meer, auf der auch die Yoga-Einheiten stattfinden.

Alle Unterkünfte sind mit WiFi ausgestattet. Ihr könnt euch den ganzen Tag umsonst an Tee, Kaffee, gefilterten Wasser, Bananen und Keksen bedienen.

Außerdem stehen euch Balance Boards, Fit Balls, Springseile, TRX-Bänder, Yogamatten und Hoolahoops zur Verfügung. Es gibt eine Tischtennisplatte und eine Kinoleinwand, auf der Live Sport Events oder Filme gezeigt werden. Für deine Zeit am Strand, kannst du dir Schnorchelmasken und Beachvolleybälle ausleihen und auch die Skateboards kannst du jederzeit umsonst nutzen.

Aus folgenden Zimmeroptionen kannst du wählen:

Einzelbett im Schlafsaal (Hauptgebäude)

Ab 0,00 € Aufpreis
Für 1 Person

Schlafsaal mit Hochbetten und einem geteiltem Badezimmer. Dich erwartet eine eigene Steckdose, ein kleines Leselicht, ein Vorhang vor deinem Bett und ein Fach in einem Regal.

Doppelbett im Schlafsaal (Hauptgebäude)

Ab 0,00 € Aufpreis
Für 1-2 Personen
Doppelbett für 1-2 Personen im Schlafsaal mit geteiltem Badezimmer. Im Schlafsaal gibt es insgesamt neun Betten. Das Zimmer ist voll klimatisiert und wartet mit einem geteilten Badezimmer, einer eigenen Steckdose, einem kleinen Leselicht, einem Vorhang vor deinem Bett, einem Safe für deine persönlichen Sachen und einem Fach in einem Regal auf dich.

Doppelbett im geteilten 2-Bettzimmer (Hauptgebäude)

Ab 20,00 € Aufpreis
Für 1-2 Personen

Doppelbett für 1-2 Personen im geteilten 2-Bettzimmer mit privatem Badezimmer. Freut euch auf ein gemütliches Doppelbett mit eigener Steckdose, einem kleinen Leselicht und einem Vorhang vor eurem Bett. Das Zimmer ist voll klimatisiert. Zusätzlich erwartet euch ein Safe für eure persönlichen Sachen und ein Regal für eure Klamotten. Insgesamt bietet das Zimmer Platz für 3 Personen.

Standard Zimmer (Nebengebäude)

Ab 58,60 € Aufpreis
Für 1-2 Personen
Privates Zimmer für 1-2 Personen mit Queensize-Bett, privatem Badezimmer und Balkon. Die modernen Zimmer sind im Oktober 2016 fertiggestellt worden und sind voll klimatisiert.

Ausstattung:

Dachterrasse
Garten
Chill-out Bereich
Hängematten
Grillstation
Open-Air Kino
Skate Rampe
Longboards/ Skateboards
Tischtennisplatte
Dartscheibe
Brettspiele
Yoga-Bereich
Massage-Bereich
Handtücher
Obst
Snacks
Wasser & Tee
WLAN

Verpflegung

In einer Woche sind täglich ein reichhaltiges Frühstück sowie fünf Abendessen im Preis enthalten. Das Frühstück nimmst du im Surfcamp ein. Für das Abendessen kooperiert das Surfcamp mit den besten Restaurants in der Umgebung, sodass du dich auf verschiedene Gerichte, wie traditionelle Currys oder frische Meeresfrüchte freuen kannst. Zusätzlich erwartet dich ein Smoothie zum Aufstehen und den ganzen Tag über Früchte, Kekse, Kaffee und Tee.

Frühstück & Abendessen
0,00 €

Aktivitäten

Das Surfcamp liegt in einer ruhigen Umgebung, ca. 5 Minuten Fußweg vom nächsten Strand entfernt. Die einzigen Geräusche, die du hören wirst, sind das Lachen anderer Gäste, die Rufe von Affen und die Wellen, die in der Ferne auf den Sand prasseln. Gleichzeitig liegt die Hauptstraße mit seinen Bars, Restaurants und Geschäften direkt um die Ecke und bietet dir die Gelegenheit bis spät in die Nacht zu feiern oder einfach entspannt ein Cocktail am Strand zu schlürfen.

Sri Lanka hat viel zu bieten und das Elsewhere Team hilft dir gerne dabei, die Tour zu planen und zu buchen, auf die du Lust hast. Dabei stehen dir viele verschiedene Optionen offen: Sei es ein Besuch im Nationalpark, Fischen mit Einheimischen, eine Tour zu verschiedenen Tempeln oder auch zu einer der bekannten Teeplantagen.

Außerdem kannst du die Gegend auch per Boot zu erkunden. Sri Lanka hat wunderschöne Riffe und versunkene Schiffe zu bieten, die du (je nach Saison) wunderbar bei einer Schnorcheltour oder beim Scuba Diving erkunden kannst.

Wenn du mehr auf Wandern stehst, solltest du die Chance nutzen und beispielsweise den berühmten Adams Peak erklimmen. Alternativ kannst du auch durch den Regenwald wandern und die Natur, die Tiere und einige Wasserfälle bestaunen.

Wem mehr nach etwas Stadt und Kultur ist, der kann einen Ausflug nach Galle machen. Galle ist für das Fort rund um die Altstadt bekannt und eine relativ moderne Stadt. Hier kann man wunderbar herumspazieren, durch ein paar Lädchen schlendern und lecker Essen und Trinken.

Wer einfach nur entspannen möchte, dem bietet Elsewhere auch verschiedene Massage und Spa Behandlungen an. Zudem wirst du immer jemanden aus dem Elsewhere-Team finden, der etwas mit dir und anderen Gästen unternimmt.

Du siehst, die Möglichkeiten sind zahlreich, es ist für jeden etwas dabei!

    Ablaufplan

    So sieht eine typische Woche im Surfcamp aus:

    TAG 1 - SONNTAG

    • Ankunft in Colombo
    • Transfer zum Elsewhere Surf Camp im Süden Sri Lankas (Weligama/Midigama)
    • Willkommen und Check-In (dein Zimmer ist ab 14 Uhr für dich bereit)
    • Triff deine Elsewhere Family und die anderen Gäste
    • Entspann dich, erkunde die Gegend oder geh schon mal surfen während alle Gäste nach und nach eintrudeln
    • Welcome Dinner in der Tiki Cliff Bar

    TAG 2 - MONTAG

    • Starte deinen Tag mit einer optionalen Yogastunde zum Sonnenaufgang
    • Bediene dich am Frühstücksbuffet (eine Kombination aus srilankischen und westlichen Essen)
    • Mach dich bereit für die erste Surf-Guiding Session
    • Erkunde Galle, eine historische Stadt, die für ihre Festung bekannt ist
    • BBQ Night im Camp: Lerne die anderen Gäste kennen, schlürfe ein paar leckere Drinks, spiele Dart, Tischtennis oder schau dir einen Surffilm an

    TAG 3 - DIENSTAG

    • Deine zweite Surf-Guiding Session
    • Besuche ein Schlangen Konservatorium oder wähle eine andere Aktivität, die dir zusagt
    • Sri lankisches Abendessen in der Tiki Cliff Bar mit anschließendem Bier Pong Turnier
    • Wenn du magst, tanz die Nacht durch in der besten Bar der Stadt

    TAG 4 - MITTWOCH

    • Besuche einen Nationalpark, beispielsweise Udawalawe oder Yala. Oder gönn dir eine Massage, du hast es dir verdient!
    • Nachmittags-Surf-Session
    • Sunset Yoga auf der Dachterrasse
    • Ihr geht essen in einem gemeinsam ausgewählten Restaurant oder bestellt Pizza und schaut euch gemütlich einen Film an

    TAG 5 - DONNERSTAG

    • Arbeite weiter an deinen Surfkünsten
    • Entdecke Mirissa und esse dort zu Mittag oder trink einfach nur einen Cocktail in einer der Strandbars
    • Gemeinsame Videoanalyse mit euren Surflehrern
    • Abendessen im Akilas, dort gibt es das beste Curry der Stadt

    TAG 6 - FREITAG

    • Letzte Surf-Guiding Session für die Woche
    • Besuche den Ahangama Tempel und eine Teeplantage
    • Bootparty! Vergiss nicht dir frühzeitig dein Ticket zu sichern!
    • Heute wird ordentlich gefeiert: es ist Friday Tiki Cliff Top Party

    TAG 7 - SAMSTAG

    • Heute ist dein freier Tag. Genieße ihn, geh nochmal surfen, entdecke die Natur Sri Lankas oder wähle eine der vielen anderen möglichen Aktivitäten
    • Besuche eine der stylischen Beach Bars in Mirissa, Hikkaduwa, Madhia oder Hirikiteya

    TAG 8 - SONNTAG

    • Es ist Zeit dich von deinen neuen Freunden zu verabschieden
    • Check-Out ist um 11 Uhr

    Anbieter


    Das Elsewhere Surfcamp empfängt dich mit einem jungen und internationalen Team. Deine Surf-Guides kommen aus Australien, Irland, Schweden, Norwegen, Sri Lanka, Neuseeland, Deutschland, Frankreich und Russland. Jeder bringt einzigartige Fähigkeiten und langjährige Erfahrung mit. Und die Einheimischen kennen die verschiedenen und teilweise versteckten Surfspots im Süden der Insel so gut wie sonst niemand. Das ist deine Garantie, immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.




    Besonderheiten dieser Reise

    Besonderheiten dieser Reise
    15 verschiedene Surfspots in deiner direkten Umgebung
    Besonderheiten dieser Reise
    Unvergessliche Partynächte mit Menschen von überall auf der Welt
    Besonderheiten dieser Reise
    Einblicke in die Kultur Sri Lankas durch viele verschiedene Aktivitäten

    Anreise

    Buche dir einen Flug zum Colombo International Airport (CMB). Für alle Abenteurer gibt es die Möglichkeit mit öffentlichen Bussen und Zügen zum Camp zu gelangen. Die Kosten liegen zwischen 6 - 12 € und du benötigst circa 5 Stunden. Alternativ holt dich das Team gerne am Flughafen ab. So benötigst du lediglich 2-3 Stunden:

    FlughafentransferColombo (CMB) - Einfacher Transfer für 4 Personen20,00 €
    FlughafentransferColombo (CMB) - Einfacher Transfer für 3 Personen26,50 €
    FlughafentransferColombo (CMB) - Einfacher Transfer für 2 Personen40,00 €
    FlughafentransferColombo (CMB) - Einfacher Transfer für 1 Person80,00 €
    FlughafentransferColombo (CMB) - Hin- & Rücktransfer für 4 Personen40,00 €
    FlughafentransferColombo (CMB) - Hin- & Rücktransfer für 3 Personen53,00 €
    FlughafentransferColombo (CMB) - Hin- & Rücktransfer für 2 Personen80,00 €
    FlughafentransferColombo (CMB) - Hin- & Rücktransfer für 1 Person160,00 €

    Im Preis enthalten

    Folgende Leistungen sind im Preis pro Woche enthalten:

    Im Preis enthalten
    Unterkunft
    Im Preis enthalten
    5 Surf-Guidings pro Woche
    Im Preis enthalten
    1 Yoga-Einheit pro Woche
    Im Preis enthalten
    Surf- & Yoga-Ausrüstung, auch über den Unterricht hinaus
    Im Preis enthalten
    Tägliches Frühstück und 5 Abendessen pro Woche

    Das sagen Kunden

    Bewertungen
    5 Ausgezeichnet!
    Basierend auf über 115 Bewertungen!
    • Sophie

      Elswhere Angels!
      Best Surf Camp Ever! Not only they rock as a surf camp by providing great lessons, guiding and good equipment that can fit your level and your progression through the week, but that place is way more than that!
      They make you feel like home right away, this place has a magic soul and everyone is so lovely! The food is amazing! had the best breakfast there during my trip and the dinners were yummy too!
      When you don't surf, you play, you chill, you can go to beaches near by, they also organize daily trip to make you discover the treasures of Sri Lanka.
      Thanks again Angels for the magic Week!

    • Sean

      Great place to stay with tons of great surf options.
      I had a great stay at Elsewhere, and it did wonders for my surfing. The area has tons of different breaks and options for anybody from beginner to advanced. The camp had a great relaxed vibe and was a great place to stay.

    • Anja

      Perfection
      Where do I even start?

      Marc and Mark were our hosts during our week at elsewhere, and they were beyond incredible! Being our first surf spot in Sri Lanka, we were a bit nervous and didn't really know where to find the waves, but the boys took care of that, showed us some amazing remote surf spots. Surfing perfect waves with no one around, what more can you ask for?

      Well, apparently that was just one of the great things about elsewhere.

      THE FOOD WAS TO DIE FOR, and sitting at home writing about it, makes me crave it. I would come back just for the dahl!
      Location! Elsewhere is located just out of Weligama, so you don't get the hustle of the town, which is SO nice, and you still have little shops right next to the camp!
      We walked into town most days to get coconuts and it took us 10 minutes!

      Marc and Mark have a great local team, everyone they work with are such beautiful people, and they made our stay unforgettable.

      I cant recommend this place enough! Going to Sri Lanka without going here should be a crime!

      Thanks for the good times guys, I'll be back soon!

    FAQ

    Das Durchschnittsalter liegt zwischen 18-39 Jahren. Jeder, der älter als 18 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.
    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Buchungsanfrage. Das heißt, du gibst zunächst eine unverbindliche Anfrage ab. Mit dieser unverbindlichen Buchungsanfrage gehst du keinerlei Verpflichtungen ein. Auch zahlen tust du noch nichts.

    Sobald deine Buchungsanfrage bei uns eingegangen ist, erhältst du innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.

    Wenn die Reise zu den von dir gewünschten Daten verfügbar ist, reservieren wir das Angebot für 48 Stunden für dich und schicken dir eine entsprechende Bestätigung mit einem sicheren Zahlungslink per Email zu. Ab jetzt hast du 48 Stunden Zeit die Reservierung durch deine Zahlung verbindlich zu bestätigen.

    Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhältst du sofort deine Buchungs- & Zahlungsbestätigung. Wenig später schicken wir dir eine weitere Email mit detaillierten Informationen zu deiner Anreise, dem Ablauf, deinen persönlichen Ansprechpartnern, einer Packliste und allem Wichtigen, was du sonst noch für deine perfekte Reise wissen musst.

    Für den Fall, dass wir deine Anfrage nicht bestätigen können, melden wir uns persönlich bei dir und schicken dir passende Alternativen zu. Das können sowohl andere Zimmeroptionen, Daten oder Reisen sein. So oder so finden wir gemeinsam garantiert die perfekte Reise für deine Bedürfnisse.
    Das Surfcamp ist ganzjährig geöffnet. Du bist also frei in der Wahl deines Zeitraums.
    Grundsätzlich kannst du immer sonntags anreisen. Solltest du an einem anderen Tag anreisen wollen, nimm gerne Kontakt mit uns auf und wir versuchen das mit dem Elsewhere Surf Camp zu organisieren.
    Die Elsewhere Surf Camps kannst du immer im Wochenrhythmus buchen. Du kannst also Minimum eine Woche bleiben und dann wochenweise verlängern.
    Check-In ist sonntags ab 14 Uhr; Check-Out sonntags um 11 Uhr.
    In Sri Lanka gibt es die Trocken- und die Regenzeit. Je nachdem wo du dich im Land befindest, variieren die Zeiten. In Weligama, wo das Elsewhere Surf Camp ist, ist in der Zeit zwischen November und Mai Trockenzeit. Zu dieser Zeit sind die Wellen meistens nicht höher als schulterhoch und die Windbedingungen optimal; also die beste Zeit für Surfanfänger und Surfer mit ersten Erfahrungen, um surfen zu lernen.

    Wenn du lieber etwas größere Wellen reiten möchtest und dir etwas Regen nichts ausmacht, wähle die Monsunzeit von Mai bis Oktober.

    So oder so, erwarten dich tropische Temperaturen von um die 30 Grad. Der Ozean wartet mit Wassertemperaturen zwischen 27-29 Grad auf dich.
    Um nach Sri Lanka einzureisen, benötigst du als deutscher Staatsbürger ein Visum. Die aktuellen Visabestimmungen findest du hier auf der Webseite des Auswärtigen Amtes.
    In Sri Lanka zahlst du mit Sri Lanka Rupien. Auf dieser Seite findest du den aktuellen Wechselkurs. Bankautomaten gibt es viele, den ersten in der Eingangshalle des Flughafens.
    Buche dir einen Flug zum Colombo International Airport (CMB). Für alle Abenteurer gibt es die Möglichkeit mit öffentlichen Bussen und Zügen zum Camp zu gelangen. Die Kosten liegen zwischen 6 - 12 € und du benötigst circa 5 Stunden. Alternativ holt dich das Team gerne am Flughafen ab. So benötigst du lediglich 2-3 Stunden. Die Preise hierfür findest du weiter oben im Angebot unter dem Punkt “Anreise”.
    Es gibt selten keine Wellen in Sri Lanka. Das Team von Elsewhere Surf Camps wird immer einen passenden Strand finde und euch dorthin bringen, an dem ihr surfen könnt. Sollte es doch mal einen Tag geben, an dem Nichts zu machen ist, bietet Sri Lanka vielfältige Ausflugsmöglichkeiten. Mehr Informationen dazu, findest du weiter oben im Angebot unter “Umgebung & Aktivitäten”.
    Nein. Das Elsewhere Surfcamp Team wird alles dafür tun, dass du trotzdem satt wirst und fit für deine nächste Surfsession bist. Bitte informiere das Elsewhere Team spätestens eine Woche vorher über deine Essensgewohnheiten, damit sie entsprechende Vorbereitungen treffen können.
    Bitte informiere dich bei deinem Hausarzt über die empfohlenen Impfungen. Denk daran, die früh genug zu tun (spätestens 6 Wochen vorher), denn manche Impfungen brauchen ihre Vorlaufzeit. Alternativ gibt auf dieser Seite das Auswärtige Amt eine Empfehlung ab.
    Pflaster, Antiseptika und ähnliches, findest du günstig in der örtlichen Apotheke. Das Surfcamp befindet sich in einer touristischen Gegend Sri Lankas, daher entspricht die medizinische Versorgung hier weitestgehend westlichen Standards (Hygiene, Desinfektion, Ausbildung der Ärzte, etc.).
    Wir empfehlen dir den Abschluss einer Reisekrankenversicherung. Denn aller Planung zum Trotz: Was passiert mit deiner Reise, wenn du krank wirst? Oder wenn du im Ausland einen Unfall hast? Oder dein Gepäck am Flughafen verloren oder beschädigt wird?

    Über unseren Partner TravelSecure kannst du in wenigen Klicks von der Reiserücktritts- bis zur Auslandskrankenversicherung dein individuelles Reiseschutzpaket abschließen.

    Adresse

    sri lanka, Weligama


    Teile das Angebot mit deinen Freunden

    Ähnliche Angebote

    Surf-Guiding zu den leeren Spots an der Südküste Sri Lankas

    Ab 47,00 € pro Nacht
    Du erhältst innerhalb von 24 Stunden eine Antwort und zahlst erst, wenn deine Anfrage bestätigt wurde!
    oder

    968 sind interessiert

    Darum moverii

    • Flexible Stornierung
    • Qualitätsgeprüfte Reisen
    • Persönliche Beratung
    • Bestpreisgarantie