Surfcamp an der Algarve: Lass deine Träume wahr werden

Zusammenfassung

Willst du die Algarve von ihrer schönsten Seite erleben? Beeindruckende Sandstrände, atemberaubende Steilküsten, verschlafene Dörfer und duftende Eukalyptuswälder entdecken? Dann ist Mission to Surf dein Place-to-be!

Das Mission to Surf Surfcamp liegt in dem kleinen Dorf Vale da Telha an der Westküste Portugals, nur fünf Fahrminuten von dem malerischen Ort Aljezur entfernt. Die beiden nächsten Surfspots sind Arrifana und Monte Clerigo. Zwei lange Sandstrände, die von wunderschönen Steilküsten umgeben sind und perfekte Wellenbedingungen bieten - der Traum eines jeden Surfers!

Bei der Wahl der Unterkunft findet jeder das passende für seine Wünsche! Angefangen mit der Surfvilla, in der du schnell Gleichgesinnte triffst und dich beim Tischtennis, Karten spielen oder Bier-Pong duellieren kannst, über das ruhigere Guesthouse für alle, die sich einen Rückzugsort wünschen, bis hin zum Garten der Surfvilla, wo du dein eigenes Zelt aufschlagen kannst. So oder so kannst du dich auf einen großen Pool und eine gemütliche Atmosphäre freuen!

Ganz gleich, ob du deine erste Welle überhaupt surfen oder zum ersten Mal in eine Tube eintauchen willst, gemeinsam mit den erfahrenen Surflehrern von Mission to Surf kommst du ans Ziel deiner Wünsche und erlebst einen unvergesslichen Surfurlaub an der Algarve!

Übersicht

Reiseart:
Surfcamp in der Natur für Alleinreisende, Paare, Jugendliche, Gruppen & Freunde
Einheiten:
Inklusive 5 Surf-Einheiten pro Woche
Vorkenntnisse:
Anfänger
Fortgeschritten
Profi
Reisezeitraum:
Vom 30. März bis zum 21. November geöffnet
Reisedauer:
Für die Dauer der Reise kannst du zwischen 7, 14, 21, und 28 Nächten wählen
Ort:
Vale da Telha, portugal
Unterkunft:
Zelt
Schlafsaal
Doppelzimmer
2-Bettzimmer
Sprachen:
Deutsch, Englisch
Stornierungsbedingungen:

Video

Sport- und Aktivprogramm

Die Surfkurse gehen von Montag bis Freitag. Daher ist eine Anreise am Sonntag empfehlenswert. Wenn eine Anreise am Sonntag für dich nicht realisierbar ist, kannst du nach Absprache auch während der Woche in den Kurs einsteigen.

In der Zeit von Montag bis Freitag erwartet dich täglich eine Surf-Einheit. Eine Einheit dauert bis zu vier Stunden und besteht aus einer Mischung aus Praxis und Theorie, wobei der Fokus auf der praktischen Zeit im Wasser liegt. Zusätzlich werden Videoanalysen flexibel eingesetzt. Dabei kannst du dich auf gezielte Tipps zur Verbesserung deiner Technik freuen.

ZEITEN & SURFSPOTS

Um dir das bestmögliche Surferlebnis zu bieten, werden die genauen Zeiten für die Surf-Einheiten abhängig von den Wellen- und Windkonditionen Tag für Tag neu festgelegt. Auch der Surfspot wird abhängig von den Konditionen gewählt.

Die erste Option für die Surf-Einheiten ist Arrifana, einer der bekanntesten Surfspots an der Algarve. Besonders in den Frühlings- und Herbstmonaten bietet Arrifana perfekte Wellen für alle Surflevel. Doch nicht nur die Wellen sind hier perfekt: Der Ausblick vom Meer auf die malerischen Steilküsten ist einfach nur traumhaft!

Die Alternative zu Arrifana ist Monte Clerigo. Der weitläufige Sandstrand wartet mit mehreren Peaks und ist ungeschützter als der Strand in Arrifana. Dadurch findest du hier auch im Sommer surfbare Wellen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Die Transfers zu den verschiedenen Surfspots sind im Preis enthalten und dauern in etwa fünf Minuten!

YOGA

Wenn du als Ausgleich zum Surfen an Yoga-Einheiten teilnehmen willst, hast du die Möglichkeit dazu in einem Yogastudio um die Ecke! Das Yogastudio ist nur wenige Gehminuten von der Surfvilla entfernt und bietet je nach Saison 3-5 offene Yogastunden in der Woche.

LERNZIELE

FÜR ANFÄNGER

Mit dem Surfkurs von Mission to Surf wirst du anhand von methodischen Bausteinen Schritt für Schritt an das Wellenreiten herangeführt. Dein Ziel ist es, schnellstmöglich die ersten Wellen im Weißwasser zu surfen und direkt von Beginn an die richtige Technik zu lernen. In dem theoretischen Teil erfährst du zudem alles über Wellen, Strömungen, Wind, Gezeiten, Material, Sicherheit und die Surfer-Etiquette.

FÜR FORTGESCHRITTENE & ERFAHRENE SURFER

Wenn du bereits Erfahrungen mit dem Surfen hast, wird der Surfkurs voll auf deine persönlichen Ziele ausgelegt. Dabei sind deinen Vorstellungen und Wünschen keine Grenzen gesetzt: Von dem perfekten Take-off in grünen Wellen, über die Verbesserung deiner Turns, bis hin zu verschiedenen Manövern oder sogar deinem ersten Tuberide, ist alles möglich!

SURFAUSRÜSTUNG

Die Surfausrüstung ist im Preis enthalten. Dabei wartet vom Longboard bis zum Fishboard das passende Surfbrett für jedes Level auf dich! Auch ein Neoprenanzug wird dir zur Verfügung gestellt. Sowohl den Neo als auch das Surfbrett kannst du auch außerhalb der Surf-Einheiten nutzen und so das Gelernte weiter üben!

Unterkunft

Die Surfvilla ist der perfekte Ort, um nach dem Surfen zu entspannen und den Tag unter Gleichgesinnten ausklingen zu lassen.

Die schöne Villa im typisch portugiesischen Stil erwartet dich mit einem großen Wohnzimmer, einer voll ausgestatteten Gemeinschaftsküche und einer Dachterrasse. Zudem kannst du dich auf einen Garten mit einem großen Grill, eine Tischtennisplatte, eine Chill-out Area mit eigener Bar und Soundanlage sowie auf einen Pool freuen.

Wenn du dir mehr Privatsphäre und Ruhe wünschst, gleichzeitig aber auch die Vorzüge der Villa genießen willst, hast du die Möglichkeit auf ein Einzel- oder Doppelzimmer, in dem Guesthouse direkt neben der Surfvilla.

Wenn du deinen Geldbeutel schonen willst, kannst du einfach dein eigenes Zelt mitbringen und dieses im Garten der Villa aufschlagen.

Camping

Ab 0,00 € Aufpreis
Für 1 Person
Camping mit eigenem Zelt im Garten der Surfvilla. Wenn du deinen Geldbeutel schonen willst oder es liebst zu zelten, hast du die Möglichkeit dein eigenes Zelt mitzubringen und dieses im Garten der Surfvilla aufzuschlagen. Dabei kannst du das Badezimmer genauso wie alle anderen Einrichtungen der Surfvilla mitbenutzen. Freu dich auf eine Gemeinschaftsküche, ein Wohnzimmer, eine Dachterrasse sowie ein großer Garten mit eigenem Pool, einem Grill, einer Tischtennisplatte und einer Chill-out Area mit eigener Bar und Soundanlage. WLAN empfängst du in der gesamten Surfvilla.

Schlafsaal (Surfvilla)

Ab 70,00 € Aufpreis
Für 1 Person
Schlafsaal mit geteiltem Badezimmer. Die Surfvilla verfügt über zwei Schlafsäle - einen mit 6- und einen mit 11 Betten. Das Bad teilst du dir mit den anderen Gästen. Zudem erwartet dich in der Villa eine Gemeinschaftsküche, ein Wohnzimmer, eine Dachterrasse sowie ein großer Garten mit eigenem Pool, einem Grill, einer Tischtennisplatte und einer Chill-out Area mit eigener Bar und Soundanlage. WLAN empfängst du in der gesamten Surfvilla.

Doppelzimmer (Surfvilla)

Ab 300,00 € Aufpreis
Für 1-2 Personen
Doppelzimmer mit geteiltem Badezimmer. Freu dich auf ein privates Doppelzimmer mit einem großem Doppelbett. Das Bad teilst du dir mit den anderen Gästen. Zudem erwartet dich in der Villa eine Gemeinschaftsküche, ein Wohnzimmer, eine Dachterrasse sowie ein großer Garten mit eigenem Pool, einem Grill, einer Tischtennisplatte und einer Chill-out Area mit eigener Bar und Soundanlage. WLAN empfängst du in der gesamten Surfvilla.

2-Bettzimmer (Surfvilla)

Ab 300,00 € Aufpreis
Für 2 Personen
Privates Zimmer mit 2 Einzelbetten und geteiltem Badezimmer. Freu dich auf ein privates Zimmer mit zwei Einzelbetten. Das Bad teilst du dir mit den anderen Gästen. Zudem erwartet dich in der Villa eine Gemeinschaftsküche, ein Wohnzimmer, eine Dachterrasse sowie ein großer Garten mit eigenem Pool, einem Grill, einer Tischtennisplatte und einer Chill-out Area mit eigener Bar und Soundanlage. WLAN empfängst du in der gesamten Surfvilla.

2-Bettzimmer mit geteiltem Bad (Guesthouse)

Ab 320,00 € Aufpreis
Für 2 Personen
Privates Zimmer für1-2 Personen mit 2 Einzelbetten und geteiltem Badezimmer. Das Zimmer befindet sich im Guesthouse direkt neben der Surfvilla. Du kannst das Zimmer entweder alleine oder zusammen mit einer weiteren Person buchen. Das Badezimmer teilst du dir mit maximal drei weiteren Personen.
Zudem erwartet dich das Guesthouse mit einer voll ausgestatteten Gemeinschaftsküche, einem gemütlichen Wohnzimmer, einer großen Terrasse und einem großen Garten. Zudem hast du die Möglichkeit die Einrichtungen der Surfvilla mitzunutzen. So kannst du den Pool oder ein Bier in der eigenen Bar der Surfvilla genießen und dich anschließend wieder in das ruhige Guesthouse zurückziehen. WLAN empfängst du in der gesamten Guesthouse.

2-Bettzimmer mit privatem Bad (Guesthouse)

Ab 360,00 € Aufpreis
Für 2 Personen
Privates Zimmer mit 2 Einzelbetten und privatem Badezimmer. Freu dich auf ein privates Zimmer für zwei Personen mit zwei Einzelbetten und einem privatem Badezimmer im Guesthouse direkt neben der Surfvilla. Zudem erwartet dich das Guesthouse mit einer voll ausgestatteten Gemeinschaftsküche, einem gemütlichen Wohnzimmer, einer großen Terrasse und einem großen Garten. Zudem hast du die Möglichkeit die Einrichtungen der Surfvilla mitzunutzen. So kannst du den Pool oder ein Bier in der eigenen Bar der Surfvilla genießen und dich anschließend wieder in das ruhige Guesthouse zurückziehen. WLAN empfängst du in der gesamten Guesthouse.

Ausstattung:

Pool
Garten
Dachterrasse
Chill-out Bereich
Grillstation
Hängematten
Gemeinschaftsküche
TV
Bar
Slacklines
Tischtennisplatte
Brettspiele
WLAN

Verpflegung

Wenn du voller Energie in den Tag starten willst, hast du die Möglichkeit ein gesundes und reichhaltiges Frühstück dazu zu buchen. Snacks für den Strand kannst du dir genauso wie dein Abendessen in der voll ausgestatteten Gemeinschaftsküche zubereiten. Häufig wird Abends auch gemeinsam gekocht. Zudem hast du die Möglichkeit eines der typisch portugiesischen Restaurants im Ort zu besuchen. Einmal in der Woche veranstaltet das Team ein gemeinsames Barbecue.

Frühstück
8,00 €
pro Person pro Nacht

Aktivitäten

Die Surfvilla von Mission to Surf befindet sich in dem kleinen Ort Vale da Telha. In dem Ort selber gibt es einen kleinen Supermarkt, mehrere Restaurants, eine Bar und einen Club. Auch eine Skatebowl wartet hier auf dich. Zudem ist Vale da Telha der perfekte Ausgangspunkt für einen Spaziergang oder eine Wanderung entlang der traumhaften Steilküsten. Wer lieber mit dem Fahrrad unterwegs ist, kann sich verschiedene Fahrräder für 5-7 Euro pro Tag ausleihen. So bist du zu jederzeit flexibel unterwegs. Alternativ kannst du dir in den Sommermonaten auch einen Roller ausleihen.

Fünf Fahrminuten mit dem Auto entfernt liegt Aljezur. Ein für die Algarve typischer Ort, der durch die kleinen Gassen und weißen Häuser einen besonderen Charme ausstrahlt. Hier erwarten dich neben der typisch portugiesischen Gelassenheit kleine Restaurants, Bars und Surfshops. Perfekt für einen kurzen Ausflug!

Ein weiteres beliebtes Ziel für einen Ausflug ist Lagos. Die malerische Kleinstadt wartet nicht nur mit einer Vielzahl an Restaurants und Bars auf dich, sondern ist auch der Place-to-be für alle, die nach dem Surfen noch überschüssige Energie haben und diese beim Feiern rauslassen wollen. Bis nach Lagos sind es etwas mehr als 30 Minuten Fahrt mit dem Auto.

Pferdeliebhaber haben die Chance in einem nahegelegenen Gestüt verschiedene Touren zu buchen und so aus einer ganz besonderen Perspektive die traumhaften Strände und die vielfältige Landschaft der Algarve zu erkunden.

    Anbieter


    Die Mission von Mission to Surf ist es dir einen unvergesslichen Surfurlaub in Portugal zu ermöglichen. Genauso agiert auch das gesamte Team des von den beiden Österreichern Didi und Reini geführten Surfcamps. Spaß, Leidenschaft und gute Laune stehen immer an erster Stelle! Ganz gleich wie sportlich oder faul du bist, mit der Motivation der erfahrenen Surflehrer, wirst du hier garantiert mit dem Surfvirus angesteckt und fühlst dich dank der familiären Atmosphäre von der ersten Minute an wohl!




    Besonderheiten dieser Reise

    Besonderheiten dieser Reise
    Schönes Surfhaus mit Pool, Dachterrasse und Garten
    Besonderheiten dieser Reise
    Intensive Surfeinheiten für garantierte Lernerfolge auf dem Brett
    Besonderheiten dieser Reise
    Wunderschöne Location in einem kleinen portugiesischen Dorf

    Anreise

    Der einfachste Weg, um zum Mission to Surf Surfcamp zu kommen, ist ein Flug nach Faro. Von dort aus kannst du entweder mit dem Bus oder Zug weiter nach Lagos fahren. Mit dem Zug dauert es 1,5 Stunden und mit dem Bus 2 Stunden bis du in Lagos angekommen bist. Beide Optionen kosten dich zwischen 5 und 6 Euro. Von Lagos aus holt dich das Team gerne kostenfrei ab. Alternativ kannst du auch von Lissabon zweimal täglich mit dem Bus direkt nach Aljezur fahren. Detaillierte Infos zu deiner Anreise erhältst du im Anschluss an deine Buchung.

    ShuttleLagos - Hin & Rücktransfer0,00 €

    Im Preis enthalten

    Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

    Im Preis enthalten
    Unterkunft in der Surfvilla oder dem Guesthouse mit großem Pool, einer Chill-out Area mit eigener Bar und einer Dachterrasse
    Im Preis enthalten
    Von Montag bis Freitag täglich eine Surf-Einheit à 4 Stunden bestehend aus Theorie und Praxis
    Im Preis enthalten
    Videoanalysen
    Im Preis enthalten
    Surfausrüstung, die du auch vor und nach den Surf-Einheiten nutzen kannst
    Im Preis enthalten
    Transport zu den Surfspots für die Surf-Einheiten
    Im Preis enthalten
    Hin- & Rücktransfer von und nach Lagos
    Im Preis enthalten
    Beachshuttle am Samstag

    Das sagen Kunden

    5 Ausgezeichnet!
    Basierend auf über 80 Bewertungen!
    Bewertungen
    • Jörg

      Einfach klasse war es bei Mission, das Team ist super nett, der Surfkurs war super, die Surflehrer hatten immer gute Tipps parat. Im Camp herrscht eine chillinge Atmosphäre rund um den Pool und die Bar und das Camp BBQ sowie die weiteren Essensangebote schmecken super.
      So soll ein Surftrip sein!!!!

    • Stefan Rentz

      Meine Erfahrung und Erlebnisse beruhen auf einem Aufenthalt von zwei Wochen in einem Doppelzimmer im Nebenhaus und den dazugehörigen Surf Kursen inkl. Frühstück.

      Sehr sympathisches Team. Angefangen von der Kontaktaufnahme und der Unterstützung beim buchen, bis hin zu den in meinen Augen so wichtigen Leuten vor Ort die dem Camp mit ihrer Art eine sehr individuelle Note verleihen und einen immer das Gefühl geben man ist nicht nur ein normaler Gast. Unser Trainer Team bestand dieses mal aus Poldi (seine Stimme reicht vom Strand bis ins Camp), Patrick und Oli. Auch die schweren Fälle wurden motiviert.

      Für jedes Level etwas dabei. Ob der Hausspot Arrifana der mit seinen regelmäßigen Wellen grade für Anfänger auch bei größeren Wellen noch gut zu handeln ist oder Monte Clerigo für die Fortgeschrittenen der eine hohe Wellensicherheit ausweist, man wird immer fündig. Für die die auch schon alleine los wollen bzw. können, steht die Crew immer mit Tipps parat.

      Für Pärchen oder Leute die etwas Ruhe von der Hauptvilla suchen, ist das Guest House perfekt geeignet. Mit eigener Küche und eigener Terrasse findet man hier genug Raum für sich und kann nach den Sessions in Ruhe abschalten.

      Die junge Generation bzw. die die noch jung geblieben sind, finden im Haupthaus neben dem Pool auch die gemütliche Bar mit Musik und Chillout Area die wir sehr gerne täglich in Anspruch genommen haben. Durch abendliche Partys und BierPong kann es hier schon mal heiß her gehen, es bleibt aber alles im Rahmen.

      Da ich im Urlaub gerne faul bin haben wir mit Frühstück gebucht. Der Hauskoch Boah kocht je nach Wochentag gelegentlich warmes Essen, probieren lohnt sich.

      Unser Ziel war es nach zwei Wochen zumindest mal grüne Wellen in Angriff zu nehmen. Und dies haben wir geschafft.

      Ich kann das Camp auf jeden Fall weiter empfehlen.

    • Christoph Schweiger

      Super nette Leute - viel Spaß beim Surfen!
      Ankunft in Lagos und dann direkt von einem MissionToSurf-Housekeeper abgeholt. Die ganze Woche durchgehend coole Stimmung und gemütliche Atmosphäre. Die Housekeeper und Surflehrer sind äußerst freundlich und zuvorkommend.

      Surfspot in Arrifana ist perfekt für Anfänger und auch für Intermediate's zum Surfen! Je nach Gezeit ist man immer der erste am Strand und hat genug Zeit die Basics des Surfens zu erlernen.

      Für jeden Surfanfänger oder Surfintermediate, der Spaß am Surfen hat und gerne neue Leute kennen lernt ist der Surfkurs bei MissionToSurf ein MUSS!

      Ich hatte eine tolle Zeit und werde sicher bald wieder Surfen kommen!

    FAQ

    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Buchungsanfrage. Das heißt, du gibst zunächst eine unverbindliche Anfrage ab. Mit dieser unverbindlichen Buchungsanfrage gehst du keinerlei Verpflichtungen ein. Auch zahlen tust du noch nichts.

    Sobald deine Buchungsanfrage bei uns eingegangen ist, erhältst du innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.

    Wenn die Reise zu den von dir gewünschten Daten verfügbar ist, reservieren wir das Angebot für 48 Stunden für dich und schicken dir eine entsprechende Bestätigung mit einem sicheren Zahlungslink per Email zu. Ab jetzt hast du 48 Stunden Zeit die Reservierung durch deine Zahlung verbindlich zu bestätigen.

    Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhältst du sofort deine Buchungs- & Zahlungsbestätigung. Wenig später schicken wir dir eine weitere Email mit detaillierten Informationen zu deiner Anreise, dem Ablauf, deinen persönlichen Ansprechpartnern, einer Packliste und allem Wichtigen, was du sonst noch für deine perfekte Reise wissen musst.

    Für den Fall, dass wir deine Anfrage nicht bestätigen können, melden wir uns persönlich bei dir und schicken dir passende Alternativen zu. Das können sowohl andere Zimmeroptionen, Daten oder Reisen sein. So oder so finden wir gemeinsam garantiert die perfekte Reise für deine Bedürfnisse.
    Das Surfcamp ist jedes Jahr vom 30. März bis zum 20. November geöffnet.
    Der empfohlene An- und Abreisetag ist Sonntag, da der Surfkurs von Montag bis Freitag geht. Nach Rücksprache ist auch eine Anreise an einem anderen Tag möglich.
    Die Algarve bietet die meisten Sonnentage in ganz Europa und das beste Wetter in Portugal! Selbst im Frühjahr und Herbst herrscht hier ein mildes Klima mit Temperaturen zwischen 15 und 20 Grad. Im Sommer wird es bis zu 30 Grad, wobei die frische Brise vom Atlantik für die passende Abkühlung sorgt. Insbesondere Anfänger finden das ganze Jahr über Wellen an der Algarve. Fortgeschrittene und erfahrene Surfer kommen vor allem im Frühling und Herbst voll auf ihre Kosten.
    Da Portugal Teil der EU ist, benötigst du als deutscher Staatsbürger lediglich einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

    Adresse

    portugal, Vale da Telha


    Teile das Angebot mit deinen Freunden

    Ähnliche Angebote

    Surfcamp an der Algarve: Lass deine Träume wahr werden

    Ab 37,00 € pro Nacht
    Du erhältst innerhalb von 24 Stunden eine Antwort und zahlst erst, wenn deine Anfrage bestätigt wurde!
    oder

    1211 sind interessiert

    Darum moverii

    • Qualitätsgeprüfte Reisen
    • Persönliche Ansprechpartner
    • Kostenfreie Umbuchung
    • Bestpreisgarantie