Surf-Guiding zu den besten Surfspots in Costa Rica

107 Bewertungen von
TripAdvisor Reisenden

Zusammenfassung

Weißer Sandstrand, tropische Sonne, türkises Wasser, perfekte Wellen und ein modernes Surfhaus inmitten von unberührter Natur. Mit dem Rapture Surfcamp in Costa Rica wird dieser Traum vom Surferparadies zur Realität!

Das Rapture Surfhaus liegt in einer abgelegenen Gegend mitten im Dschungel und gleichzeitig nur 500 Meter vom Playa Avellanas entfernt. Playa Avellanas ist ein weißer Sandstrand und gilt als einer der besten Orte für Surfer in ganz Costa Rica!

Umgeben von Mangroven, Palmen und weißem Sand erwarten dich hier fünf Surfspots mit den perfekten Wellen für jedes Level! Um die Frage, welcher der beste Surfspot für dich und dein Level ist, musst du dich dabei nicht kümmern! Deine lokalen Surf-Guides kennen die verschiedenen Spots so gut wie sonst niemand und bringen dich täglich zu der Welle, von der du vor deiner Reise geträumt hast!

Das große und moderne Surfhaus liegt mitten im Dschungel und erwartet dich mit zwei Schlafsälen und gemütlichen Doppelzimmern. Der schön eingerichtete Gemeinschaftsbereich lädt zum Entspannen ein, die eigene Bar ist der ideale Ort für das After-Surf-Bier und der tropische Garten eignet sich perfekt, um aus der Hängematte heraus die Affen und Leguane zu beobachten. Zudem kannst du dich auf einen Pool freuen. Kurz gesagt: Freu dich auf traumhaft tropische Vibes unter Gleichgesinnten!

Übersicht

Einheiten:
Inklusive täglichem Surf-Guiding zu den besten Surf Spots sowie tägliche Yoga-Einheiten
Vorkenntnisse:
Fortgeschritten
Profi
Reisezeitraum:
Ganzjährig geöffnet
Reisedauer:
Den An- und Abreisetag kannst du genau wie die Dauer deines Aufenthaltes frei wählen
Ort:
Playa Avellanas, costa rica
Nächste Welle:
500 Meter bis zum nächsten Surfspot
Unterkunft:
Schlafsaal
Einzelzimmer
Verpflegung:
Inklusive Frühstück und Abendessen
Sprachen:
Englisch, Spanisch

Sport- und Aktivprogramm

Das Rapture Surf-Guiding eignet sich ausschließlich für fortgeschrittene und erfahrene Surfer, die keinen klassischen Surfkurs mehr benötigen! Anstatt eines klassischen Surfkurses erwartet dich ein Surf-Guiding zu den besten Surfspots rund um Playa Avellanas. Zusätzlich kannst du dich auf Surftheorie und Videoanalysen freuen.

SURF-GUIDING

Deine Surf-Guides sind Einheimische, die die verschiedenen Surfspots in und auswendig kennen. Sie wissen ganz genau, welcher Spot zu welcher Zeit und bei welchen Konditionen am besten läuft. Zudem können sie genau einschätzen, welcher Spot zu deinem Level und deinen Wünschen passt. Du musst dich also um nichts kümmern und wirst von Montag bis Samstag täglich zu den besten Surfspots gebracht!

Sobald du am Surfspot angekommen bist, erhältst du zunächst eine Einführung durch deinen Surf-Guide. Dabei erfährst du alles über die Gefahren und besonderen Gegebenheiten des Spots, sodass du dir keine Gedanken machen musst und deine Zeit im Wasser vollends genießen kannst! Zudem geben dir deine Surf-Guides Tipps mit auf den Weg, wie du deine Technik weiter verbessern kannst.

SURFSPOTS

Playa Avellanas ist eine der besten Destinationen für Surfer in Costa Rica! In deiner direkten Umgebung warten fünf Surfspots auf dich! Wem fünf noch nicht reichen, muss nicht viel weiter, um drei weitere Spots zu entdecken. Wo sonst auf der Welt hast du die Chance, jeden Tag an einem anderen Weltklasse-Spot zu surfen?

- La Purruja: Eine linke Welle, die über einem Riff bricht und am besten während der Regensaison läuft.

- El Parqueo: Ein Beachbreak mit langen und sanften Wellen für alle, die es entspannter angehen wollen. Die beste Zeit für den Spot ist Mid-Tide in der Trockenzeit.

- El Palo: Ein weiterer Beachbreak mit rechten und linken Wellen, die im Gegensatz zu El Parqueo steiler sind und gerne auch mal kleine Barrels produzieren.

- El Estero de Avellanas: Mit seinen perfekten A-Frame Wellen, die über Riff und sandigem Untergrund brechen, gehört El Estero de Avellanas zu den besten Surfspots in Costa Rica! Die beste Zeit ist Low-Tide in der Trockenzeit.

- Little Hawaii: Der beliebteste Spot unter den Locals und gleichzeitig auch die größte Herausforderung. Die rechte Welle läuft über Steinen und wird bis zu 18 Fuß groß! Hier sollten wirklich nur erfahrene Surfer ins Wasser, da es sonst gefährlich werden kann.

- Playa Negra: Bekannt aus dem Film “Endless Summer II” und das nicht ohne Grund! Eine perfekte rechte Barrel, die zwischen Steinen bricht, und die Pros unter den Surfern das ganze Jahr über lockt.

- Playa Langosta: Ein Beachbreak mit schnellen und powervollen Wellen, die sowohl links als auch rechts brechen.

- Playa Grande: Einer der beständigsten Surfspots in Costa Rica. An dem Beachbreak geht fast das ganze Jahr etwas! Dabei kannst du dich auf perfekte A-Frame Wellen und Tubes freuen. Ein Spot, der einfach Spaß macht!

Dank deiner Surf-Guides bist du immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und kannst an einem dieser Spots den Surf deines Lebens erleben! Auch die Transfers zu den verschiedenen Surfspots sind im Preis enthalten.

THEORIEUNTERRICHT & VIDEOANALYSE

Neben dem Surf-Guiding erwartet dich pro Woche eine Theorie-Einheit. Abhängig von dem Level der Teilnehmer erfährst du hier mehr über den Ozean, Wellen und die richtige Technik beim Surfen. Zudem kannst du dich auf eine Videoanalyse in der Woche freuen. Dafür wirst du von deinen Surf-Guides gefilmt. Anschließend analysiert ihr gemeinsam deinen Surf und deine Guides helfen dir, deine Problemstellen zu erkennen und deine Technik zu verbessern. So verstehst du auch deine eigenen Bewegungen und fängst an, deinen eigenen Style zu entwickeln.

SURFAUSRÜSTUNG

Du kannst entweder dein eigenes Surfbrett mitbringen oder dir eins für 11 € pro Tag ausleihen. Dabei stehen dir von 5'10er bis 9'0er verschiedene Fiberglass-Boards und Softtops zur Verfügung. Einen Neoprenanzug brauchst du in Costa Rica das ganze Jahr über nicht.

Unterkunft

Das große und moderne Surfhaus liegt mitten im Dschungel und weniger als zehn Minuten zu Fuß von einem traumhaften weißen Sandstrand entfernt.

Das Haus erwartet dich mit einer eigenen Bar, einem gemütlichen Gemeinschaftsbereich und einer Terrasse, die in den tropischen Garten mit Hängematten übergeht. Als weiteres Highlight erwartet dich ein Pool.

Die Zimmer verfügen über große Fenster, eine Klimaanlage und Moskitoschutz. Dabei hast du die Wahl zwischen einem Schlafsaal oder einem Doppelzimmer:

Schlafsaal

Ab 0,00 € Aufpreis
Für 1 Person
Schlafsaal mit Terrasse/ Balkon und geteiltem Badezimmer. Der eine Schlafsaal bietet mit zwei Etagenbetten Platz für vier Personen, der andere Schlafsaal mit drei Etagenbetten beherbergt bis zu sechs Personen. Der Schlafsaal mit vier Betten wartet mit einem privaten Balkon mit Blick auf den Dschungel, während der Schlafsaal mit sechs Betten über eine eigene Terrasse mit Zugang zum Pool verfügt. Beide Schlafsäle haben eine Klimaanlage und Moskitoschutz an den Fenstern. Das Badezimmer teilst du dir in beiden Fällen mit den anderen Gästen.

Standard Zimmer

Ab 32,00 € Aufpreis
Für 1-2 Personen
Zimmer für 1-2 Personen mit privatem Balkon und geteiltem Badezimmer. Freu dich auf ein schönes Zimmer mit Doppelbett und einem privaten Balkon mit Blick auf den Dschungel. Das Badezimmer teilst du dir mit den anderen Gästen. Zudem ist das Zimmer mit einer Klimaanlage, einem Moskitoschutz an den Fenstern und einem Flachbildfernseher ausgestattet.

Ausstattung:

Pool
Garten
Chill-out Bereich
Hängematten
Gemeinschaftsküche
TV
Bar
Obst
Handtücher
WLAN

Verpflegung

Tägliches Frühstück ist genauso wie Abendessen von Sonntag bis Donnerstag im Preis enthalten. Beim Frühstück erwarten dich drei Gänge, damit du voller Power in den Tag starten kannst. Von Sonntag bis Donnerstag kannst du dich auf ein Family-Style-Dinner mit einer gesunden und abwechslungsreichen Küche freuen. Freitags und Samstags veranstaltet das Team gegen einen Aufpreis ein Barbecue am Strand. Sowohl für das Frühstück, als auch für das Abendessen werden ausschließlich lokale Zutaten verwendet.

Frühstück & Abendessen
0,00 €

Aktivitäten

Ganz gleich, ob du die Ruhe der Natur genießen willst, auf der Suche nach einem Abenteuer im Dschungel bist oder die Nacht zum Tag machen willst, mit dem Rapture Surf-Guiding in Playa Avellanas kannst du deinen Urlaub so gestalten, wie du es dir wünschst! Folgende Möglichkeiten hast du in der Gegend:

  • Am Sonntag, dem Surf-freien Tag, bringt dich das Team zu den bekannten “Llanos de Cortes” Wasserfällen. Nach einer kurzen Tour durch den tropischen Dschungel landet ihr an dem wunderschönen Wasserfall, wo ihr gemeinsam den Tag verbringt und unter dem Wasserfall schwimmt. Der Ausflug ist im Preis enthalten, aber nicht verpflichtend.
  • Einmal in der Woche organisiert das Team ein Lagerfeuer am Strand. Freu dich auf kalte Getränke, lustige Geschichten und Gleichgesinnte von überall auf der Welt.
  • Die weißen Strände von Playa Avellanas laden zu langen Spaziergängen und atemberaubenden Sonnenuntergängen ein.

    In kurzer Fahrdistanz befinden sich mit Diriá, Barra Honda und Palo Verde gleich drei Nationalparks, in denen du tropische Pflanzen und exotische Tiere, wie Papageien, Krokodile, Affen und Schildkröten bestaunen kannst. Das Team organisiert gerne für dich den Besuch in einem der Nationalparks.
  • Wem das Surfen noch nicht ausreicht, hat die Möglichkeit sich ein Skateboard zu schnappen und sich im Skatepark am Playa Negra auszutoben.
  • Wenn du den Dschungel aus der Vogelperspektive betrachten möchtest, kannst du gleich in der Nähe von dem Surfhaus Zip-Lining ausprobieren und so über dem Dschungel entlang “fliegen”.
  • Wenn du schon immer mal sehen wolltest, wie Surfbretter hergestellt werden und was dabei wichtig ist, organisiert das Team gerne für dich einen Ausflug in die berühmte Che Surfboard Manufaktur. Hier erwartet dich eine Führung durch die Werkstatt sowie eine Einführung in die verschiedenen Stufen des Shapens.
  • In deiner direkten Umgebung warten verschiedene Restaurants und Bars auf dich, die alle fußläufig erreichbar sind und zu einem Cocktail am Abend einladen.
  • Wenn du die Nacht zum Tag machen willst, geht es für dich ab nach Tamarindo - eine der besten Party-Destinationen in Costa Rica. Hier erwarten dich verschiedene Reggae-Bars, Lounges und Salsa Clubs. Bis nach Tamarindo sind es 20 Minuten Fahrt. Rapture Surf bietet dafür zu jeder Tages- und Nachtzeit einen Shuttle an oder organisiert ein Taxi für dich.

    Anbieter


    Einfach zu leben und für den Rest des Lebens großartige Wellen zu surfen - mit diesem Traum im Kopf haben 2004 zwei Freunde aus Australien und Österreich die Rapture Surfcamps gegründet. Nach dem Start mit einem Surfcamp auf Bali ist über die Jahre viel passiert und mittlerweile hast du die Wahl zwischen fünf verschiedenen Surfcamps - zwei auf Bali, eins in Portugal, eins in Nicaragua und eins in Costa Rica. So leben sie bis heute ihren Traum und gestalten die verschiedenen Surfcamps immer mit dem Ziel, Reisenden von überall auf der Welt ein zu Hause von zwei Freunden zu bieten.




    Besonderheiten dieser Reise

    Besonderheiten dieser Reise
    Ideale Lage in einer der besten Surferregionen Costa Ricas
    Besonderheiten dieser Reise
    Modernes Surfhaus mit Pool, Terrasse und tropischem Garten
    Besonderheiten dieser Reise
    Unterkunft mitten im Dschungel und gleichzeitig nur 500 Meter vom Sandstrand entfernt

    Anreise

    Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Liberia Airport. Von hier hast du drei Möglichkeiten:

    • Die bequemste Möglichkeit ist ein Flughafentransfer für den Preis von 55 Euro pro Strecke für bis zu vier Personen. Die Fahrt dauert ungefähr 1,5 Stunden.
    • Du kannst einen Bus nach Tamarindo nehmen. Die Fahrt mit dem Bus dauert ungefähr 1,5 Stunden und von Tamarindo holt dich das Team gerne für 22 Euro ab.
    • Die dritte Möglichkeit ist eine Busfahrt vom Flughafen nach Playa Avellanas. Dafür musst du in Santa Cruz umsteigen und die Fahrt dauert ungefähr 3,5 Stunden.
    FlughafentransferLiberia Airport (LIR) - Einfacher Transfer für 1 Person55,00 €
    FlughafentransferLiberia Airport (LIR) - Einfacher Transfer für 2 Personen27,50 €
    FlughafentransferLiberia Airport (LIR) - Einfacher Transfer für 3 Personen18,00 €
    FlughafentransferLiberia Airport (LIR) - Einfacher Transfer für 4 Personen13,75 €
    ShuttleTransfer von Tamarindo für 1 Person22,00 €
    ShuttleTransfer von Tamarindo für 2 Personen11,00 €
    ShuttleTransfer von Tamarindo für 3 Personen7,50 €
    ShuttleTransfer von Tamarindo für 4 Personen5,50 €

    Im Preis enthalten

    Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

    Im Preis enthalten
    Unterkunft in einem großen und modernen Surfhaus mit Pool, eigener Bar und einem tropischen Garten mit Hängematten
    Im Preis enthalten
    Tägliches Surf-Guiding zu den besten Surfspots rund um Playa Avellanas
    Im Preis enthalten
    Transfers zu den verschiedenen Surfspots
    Im Preis enthalten
    Wöchentliche Theorie-Einheit
    Im Preis enthalten
    Tägliche Yoga-Einheiten
    Im Preis enthalten
    Tägliches 3-Gänge Frühstück
    Im Preis enthalten
    Abendessen von Sonntags bis Donnerstags

    Das sagen Kunden

    Bewertungen
    5 Ausgezeichnet!
    Basierend auf über 55 Bewertungen!
    • Sara

      Kleines Paradies mit fabelhaften Leuten
      Ein Ort wo man sich gleich wie Zuhause fühlt. Sehr schöne und saubere Zimmer das Essen ist super lecker und immer frisch zubereitet. Ich mochte die familiere community, das Team war stets darum bemüht das jeder eine gute Zeit hat. Was eindeutig gelungen ist! Ich habe mich selten so ausgeglichen gefühlt das surfen hat so viel Spass gemacht und die Yoga lessons rundeten den Tag ab. Jede Woche gab es noch verschiedene Aktivitäten z. B. Lagerfeuer am Strand oder Besuch des super süssen Marktes in Tamarindo. Ich kann es jedem wärmsten empfehlen und freue mich schon auf meinen nächsten Aufenthalt bei euch!

    • Paul

      Schöne Ferien!

      Der Ort ist einfach super! Gemütliche, saubere Zimmer, leckeres Essen, freundliches Personal und eine tolle Poolseite, der Ort selbst hat wirklich alles! Was das Surfen angeht, sind die Ausflüge sehr bequem und die Surfspots sind perfekt! ! Viel Spaß und genießen Sie Ihre Zeit dort! !

    • MarcYu83

      Surfen im Paradies

      Wir hatten das Vergnügen, im Rapture Surfcamp Costa Rica für die neuen Jahre 18/19 zu bleiben. Perfekter Ort abseits des großen Tourismus. Das Personal war super freundlich und hilfsbereit, 2 Mahlzeiten am Tag, Frühstück und Abendessen. Das Frühstück war eine Menge Sachen, die man kombinieren konnte, wie Eier mit Haferfrüchten, selbstgebackenes Brot usw. usw. Das Abendessen war immer frisch zubereitet, wie Nudeln mit Fisch. Vor allem der Grillabend war super; )
      Die Surfguides haben großartige Arbeit geleistet, um uns zum Fangen von Wellen zu bewegen, und uns die Spots beigebracht.
      Ich wollte 5 Tage bleiben, aber weil im Camp alles so reibungslos lief und die Brandung so großartig war, blieb ich für meine ganze Reise :D

      5/5, kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

    FAQ

    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Buchungsanfrage. Das heißt, du gibst zunächst eine unverbindliche Anfrage ab. Mit dieser unverbindlichen Buchungsanfrage gehst du keinerlei Verpflichtungen ein. Auch zahlen tust du noch nichts.

    Sobald deine Buchungsanfrage bei uns eingegangen ist, erhältst du innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.

    Wenn die Reise zu den von dir gewünschten Daten verfügbar ist, reservieren wir das Angebot für 48 Stunden für dich und schicken dir eine entsprechende Bestätigung mit einem sicheren Zahlungslink per Email zu. Ab jetzt hast du 48 Stunden Zeit die Reservierung durch deine Zahlung verbindlich zu bestätigen.

    Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhältst du sofort deine Buchungs- & Zahlungsbestätigung. Wenig später schicken wir dir eine weitere Email mit detaillierten Informationen zu deiner Anreise, dem Ablauf, deinen persönlichen Ansprechpartnern, einer Packliste und allem Wichtigen, was du sonst noch für deine perfekte Reise wissen musst.

    Für den Fall, dass wir deine Anfrage nicht bestätigen können, melden wir uns persönlich bei dir und schicken dir passende Alternativen zu. Das können sowohl andere Zimmeroptionen, Daten oder Reisen sein. So oder so finden wir gemeinsam garantiert die perfekte Reise für deine Bedürfnisse.
    Das Surfhaus ist ganzjährig geöffnet. Du bist also frei in der Wahl deines Reisezeitraums.
    Es gilt ein Mindestaufenthalt von drei Nächten. Ansonsten kannst du die Dauer deines Aufenthalts frei bestimmen.
    In Playa Avellanas erwartet dich ein tropisches Klima mit Temperaturen, die das ganze Jahr über zwischen 29 und 33 Grad liegen. Auch die Wassertemperaturen sind mit 27 bis 30 Grad das ganze Jahr über sehr angenehm. Zwischen Mai und November ist Regenzeit. Zu dieser Zeit musst du mit kurzen, aber heftigen Regenschauern rechnen. Dafür ist alles extrem grün. Wellen gibt es in Playa Avellanas das ganze Jahr über!
    Um nach Costa Rica einzureisen, benötigst du als deutscher Staatsbürger ein Visum. Die aktuellen Visabestimmungen findest du hier auf der Webseite des Auswärtigen Amtes

    Adresse

    costa rica, Playa Avellanas


    Teile das Angebot mit deinen Freunden

    Ähnliche Angebote

    Surf-Guiding zu den besten Surfspots in Costa Rica

    Ab 39,00 € pro Nacht
    Du erhältst innerhalb von 24 Stunden eine Antwort und zahlst erst, wenn deine Anfrage bestätigt wurde!
    oder

    639 sind interessiert

    Darum moverii

    • Flexible Stornierung
    • Qualitätsgeprüfte Reisen
    • Persönliche Beratung
    • Bestpreisgarantie