Surfcamp fernab touristischer Pfade auf Lanzarote

1091 Bewertungen von
TripAdvisor Reisenden

Zusammenfassung

Lanzarote - auch das Hawaii Europas genannt - wartet mit der perfekten Welle auf dich. Deine Reise bringt dich in den kleinen Ort Caleta de Famara, welcher fernab touristischer Pfade mit seiner atemberaubenden Natur beeindruckt. Zur einen Seite das Meer, welches die Surfer von Welle zu Welle trägt, zur anderen Seite erheben sich majestätische Lavafelsen. Freue dich auf die natürliche Schönheit des mehr als vier Kilometer langen Strandes von Famara, an dem deine Surf-Einheiten stattfinden. Entdecke Mondlandschaften und die Silhouetten der Vulkane am Horizont und natürlich den höchste Berg Lanzarotes - Risco de Famara - der diesen paradiesischen Flecken Erde überragt.

Weiße Häuser mit blauen Fenstern und Türen prägen das kleine Dorf, in dem sich die Surfschule und das Surfhaus Casa del Mar befinden. Das Surfhaus ist nur 50 Meter vom Strand entfernt und bietet einen unglaublichen Meerblick von der Terrasse. Hier hast du mehrere tolle Surfspots direkt vor der Haustür und lernst Gleichgesinnte aus aller Welt kennen.

Die Surfreise ist eine Kombination aus einem großartigen Surferlebnis, der Gesellschaft von Surf-Liebhabern und einer spektakulären Lage. Egal ob du das Surfen zum ersten Mal ausprobieren möchtest, Fortschritte machen oder dein Können verbessern willst - Es gibt für jedes Level ein geeignetes Trainingsprogramm. Verschwende also keine Zeit und buch dir ein Ticket für deinen perfekten Surfurlaub im europäischen Hawaii.

Übersicht

Einheiten:
Inklusive täglicher Surf-Einheiten à 4 Stunden (außer am An- und Abreisetag)
Vorkenntnisse:
Anfänger
Fortgeschritten
Profi
Reisezeitraum:
Das Surfcamp ist ganzjährig geöffnet.
Reisedauer:
Den An- und Abreisetag kannst du frei wählen.
Ort:
Caleta de Famara, kanarische inseln
Unterkunft:
Doppelzimmer
2-Bettzimmer
Mehrbettzimmer
Verpflegung:
Selbstverpflegung
Sprachen:
Englisch
Stornierungsbedingungen:

Sport- und Aktivprogramm

Deine Reise nach Lanzarote beinhaltet tägliche Surf-Einheiten in deiner Gruppe am Strand von Famara, außer am An- und Abreisetag. Eine Einheit dauert jeweils vier Stunden, die aus zwei Sitzungen und einer kurzen Pause besteht.

Surf-Einheiten

Der tägliche Treffpunkt ist die Surfschule in Famara. Dort bekommst du deinen Neoprenanzug sowie dein Board und wirst die kurze Strecke bis zum Strand gefahren. Nach einem Aufwärmprogramm beginnt der erste Teil des Unterrichts, der sowohl praktisches als auch theoretisches Wissen vermittelt. Nach einer kurzen Pause am Strand geht es dann in die Wellen. Nach der vierstündigen Einheit geht es zurück in die Surfschule, wo du von den Surflehrern noch mehr Wissenswertes über das Surfen lernst. Anhand einer Videoanalyse erfährst du, welche Fehler du gemacht hast und was du verbessern kannst.

Anfänger

Die professionellen Surflehrer beginnen immer mit den Grundlagen des Surfens. Wie eine Welle funktioniert, wie man mit dem Surfbrett paddelt, um eine Welle zu erwischen, und wie man aufsteht und seine erste Welle reitet.

Fortgeschrittene

Dieser Kurs hilft dir, deinen Bottom-Turn zu verbessern und Top-Turns oder Cutbacks zu lernen. Die Surflehrer zeigen dir, wie du deine Geschwindigkeit kontrollieren kannst, um vom passiven Gleiten auf der Welle zum aktiven Surfen überzugehen.

Lerne, wie du Geschwindigkeit erzeugen kannst und die richtigen Manöver wählst, um in der Power Pocket der Welle zu bleiben. Außerdem arbeitest du an deiner Paddeltechnik, um weniger Energie zu verbrauchen.

Die Surflehrer können dir auch bei fortgeschrittenen Starttechniken helfen, um Wipeouts zu minimieren und dir helfen, die Welle besser zu lesen, um Close-outs zu vermeiden und eine bessere Position im Line-up zu erreichen.

Surfausrüstung

Die gesamte, notwendige Ausrüstung wird dir für die Zeit des Unterrichts zur Verfügung gestellt. Es gibt eine große Auswahl an Boards, von Softtops für Anfänger bis zu professionellen Shortboards.

Unterkunft

Das Surfcamp bietet dir fünf verschiedene Zimmerkategorien im Surfhaus Casa del Mar oder im Apartment El Codito.

Das Surfhaus mit Privatzimmern für 1 - 2 Personen liegt nur wenige Gehminuten von der Surfschule und dem Strand von Famara entfernt. Supermärkte, Geschäfte und Restaurants erreichst du ebenfalls in wenigen Gehminuten. Das Haus ist mit Kunstwerken eines Surfkünstlers dekoriert und verfügt über mehrere Bäder, ein geräumiges Wohnzimmer, eine gut ausgestattete Küche, kostenloses WLAN und einen Außenbereich mit Meerblick.

Alternativ kannst du ein Zimmer in einem der Apartments im Dorf buchen, die alle nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt sind. Hier hast du mehr Privatsphäre. Die Apartments haben entweder zwei oder drei Schlafzimmer, eine gut ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer und ein oder zwei Badezimmer.

Standard-Zimmer San Juan

Ab 0,00 € Aufpreis für 1-2 Personen

Das Doppelzimmer für 1 - 2 Personen befindet sich im Surfhaus Casa del Mar. Das Zimmer verfügt über ein Standard-Doppelbett und Stauraum für Kleidung. Im Surfhaus teilst du dir mit anderen Gästen ein geräumiges Wohnzimmer mit Flachbildschirm, eine voll ausgestattete Küche, zwei Bäder und kostenloses WLAN.

2-Bettzimmer La Santa

Ab 0,00 € Aufpreis für 1-2 Personen

Das Zweibettzimmer für 1 - 2 Personen befindet sich in der ersten Etage des Casa del Mar Surfhauses. Das Zimmer hat zwei Einzelbetten, einen Nachttisch und einen Kleiderschrank. Im Surfhaus teilst du dir mit anderen Gästen ein geräumiges Wohnzimmer mit Flachbildschirm, eine voll ausgestattete Küche, zwei Bäder und kostenloses WLAN.

2-Bettzimmer El Golfo

Ab 0,00 € Aufpreis für 1-2 Personen

Das Zweibettzimmer für 1 - 2 Personen befindet sich im Erdgeschoss des Surfhauses Casa del Mar. Das Zimmer hat zwei Einzelbetten, zwei Nachttische und eine Kommode. Im Surfhaus teilst du dir mit anderen Gästen ein geräumiges Wohnzimmer mit Flachbildschirm, eine voll ausgestattete Küche, zwei Bäder und kostenloses WLAN.

Standard-Zimmer Famara Kingsize

Ab 125,00 € Aufpreis für 1-2 Personen

Das Doppelzimmer für 1 - 2 Personen liegt in der zweiten Etage des Surfhauses Casa del Mar und verfügt über ein Kingsize-Doppelbett, einen geräumigen Kleiderschrank und einen Balkon mit Blick auf das Meer und die Berge. Im Surfhaus teilst Du dir mit anderen Gästen ein geräumiges Wohnzimmer mit Flachbildschirm, eine voll ausgestattete Küche, zwei Bäder und kostenloses WLAN.


3-Bettzimmer Las Bajas

Ab 120,00 € Aufpreis für 1-3 Personen

Das Zimmer für 1 - 3 Personen befindet sich in Apartment El Codito. Das Apartment verfügt über zwei Schlafzimmer, eines davon mit drei Einzelbetten und ein Doppelzimmer. Die ausgestattete Küche, ein Badezimmer und sowie den Wohn- und Essbereich teilst du dir mit anderen Teilnehmern. Ein gemeinsamer Balkon kann ebenfalls genutzt werden.


Ausstattung:

Tägliche Reinigung
Bettwäsche
Dachterrasse
TV
Gemeinschaftsküche
Handtücher
Chill-out Bereich
Parkplätze
Stand-Up-Paddle-Boards
Brettspiele
Massage-Bereich

Verpflegung

Für deine Verpflegung bist du selbst verantwortlich. Im Surfhaus findest du eine voll ausgestattete Gemeinschaftsküche mit allen notwendigen Utensilien, die du zum Kochen benötigst. Supermärkte sind nur eine Gehminute vom Surfhaus entfernt. Wir empfehlen dir, auch die örtlichen Cafés und Restaurants mit ihrer frischen, kanarischen Küche zu besuchen.

Aktivitäten

Das Surfcamp befindet sich in einem kleinen, entspannten Fischerdorf namens Caleta de Famara auf dem Gelände eines Naturparks - fernab von den klassischen touristischen Gegenden. In Caleta de Famara dreht sich alles um Natur und Wassersport. Mit konstanten Wellen das ganze Jahr über ist es das perfekte Ziel für Surf-Liebhaber.

Die Straßen im Ort sind teilweise nicht geteert, der vier Kilometer lange Strand von Famara ist naturbelassen. In den lokalen Restaurants findest du preiswerte, kulinarische Köstlichkeiten der traditionellen kanarischen Küche. Von hier aus kannst du auf der einen Seite den Blick auf den Risco de Famara - den höchsten Berg von Lanzarote - genießen und bist auf der anderen Seite umgeben von weiten Lavafeldern.

    Ablaufplan

    So könnte ein Tag vor Ort aussehen:

    Anbieter


    Das zehnköpfige Team des Red Star Surf & Yoga Camp Lanzarote bietet seit 2010 Surfurlaube in Caleta de Famara an. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis - jeden Tag, das ganze Jahr über, finden die Surfkurse statt. Die erfahrenen Surf- und Yogalehrer bieten höchste Unterrichts- und Sicherheitsstandards sowie eine tägliche Videoanalyse für beste Ergebnisse an. Neben dem Surfen verfügt Red Star auch Kitesurfkurse und Yoga-Sessions auf Lanzarote an.




    Besonderheiten dieser Reise

    Besonderheiten dieser Reise
    Konstante Wellen an 365 Tagen im Jahr - jeden Tag perfekte Voraussetzungen für deine Surf-Einheiten
    Besonderheiten dieser Reise
    Intensives Surfkurs-Programm
    Besonderheiten dieser Reise
    Atemberaubend schöne Lage in einem Naturpark

    Anreise

    Für deine Anreise bist du selbst verantwortlich. Dein Zielflughafen befindet sich im Süden von Arrecife, der Hauptstadt von Lanzarote. Die Surfschule kannst du von dort entweder mit dem Taxi, dem Bus oder einem Mietwagen erreichen.

    Die bequemste Art der Anreise ist ein Taxi. Die Fahrt dauert etwa 30 Minuten und kostet dich circa 40 Euro. Taxis sind am Flughafen jederzeit verfügbar. Alternativ kannst du dir für die Dauer deines Aufenthaltes einen Mietwagen nehmen. So bist du auch außerhalb deiner Surfstunden flexibel und kannst die Insel auf eigene Faust erkunden. Der durchschnittliche Mietpreis liegt bei 100 bis 150 Euro pro Woche.

    Wenn du mit kleinem Budget anreist, kannst du den Bus nach Caleta de Famara nehmen. Bitte beachte, dass die Buslinie nur selten verkehrt. Die Fahrt kostet dich etwa 5 Euro, die Fahrkarte kannst du direkt im Bus kaufen. Nenne dabei deine Haltestelle (Caleta de Famara), denn daran orientiert sich der Fahrpreis. Es werden nur maximal 10 Euro akzeptiert, am Besten hast du hierfür Kleingeld dabei.

    Wir empfehlen dir folgende Verbindung:

    Montag bis Freitag:

    Nehme die Buslinie 22 vom Flughafen bis zum Busbahnhof Intercambiador in Arrecife, dort steigst du in die Buslinie 20 nach Caleta de Famara um.

    Am Wochenende:

    Nehme die Buslinie 23 vom Flughafen bis Intercambiador, dort steigst du in die Linie 3 nach Costa Teguise um. Deine Haltestelle lautet Playa Bastian. Dort steigst du in die Buslinie 31 nach Caleta de Famara um.

    Die offizielle Website der öffentlichen Verkehrsmittel auf Lanzarote hilft dir bei deiner Planung.

    Im Preis enthalten

    Im Preis enthalten
    Übernachtungen im Surfhaus mit Meerblick
    Im Preis enthalten
    tägliche Surf-Einheiten in der Gruppe à 4 Stunden (außer am An- und Abreisetag + 1 freier Tag)
    Im Preis enthalten
    Gesamte, notwendige Surfausrüstung während der Surfstunden
    Im Preis enthalten
    Videoanalyse (zur Analyse der Fehler beim Surfen)
    Im Preis enthalten
    Transfers von der Surfschule zum Strand

    Das sagen Kunden

    Bewertungen
    5 Ausgezeichnet!
    Basierend auf über 1000 Bewertungen!
    • Marc B

      Das Team um Mariano und Dominic sind super Surflehrer. Wenn du nicht einfach nur surfen willst, sondern dich auch weiterentwickeln möchtest, bist du hier genau richtig. Denn hier wird Feedback großgeschrieben. Sei es direkt nach einer Welle oder über die Videoanalyse im Nachgang. ich kann nur sagen - 5 Sterne -

    • Anna B

      Kompetent, freundlich , professionell
      Ich habe mich für drei volle Surftage entschieden und bin noch keine Surferin, aber Red Star hat alles dafür gegeben ;)
      Die Betreuung war sehr gut, da wir immer mehrere Surflehrer für eine nicht sehr große Gruppe hatten, sodass es ein sehr gutes Betreuungsverhältnis gab, nach jedem/jeder geguckt wurde und jeder auf seinem Anfängerlevel surfen konnte. Zusätzlich war es eine sehr nette Atmosphäre, sodass man sich auch alleine direkt wohl gefühlt hat und jeden Tag gerne wiedergekommen ist.

    • Nadine S

      Grossartige Surfschule!
      Wir hatten 5 Tage Surfcamp gebucht mit der passenden Unterkunft und waren begeistert. Die Surflehrer waren sehr geduldig und verantwortungsvoll - es hat Spass gemacht auch für eine absolute Anfängerin wie ich. Vielen Dank an das gesamte Team und vor allem Mariano und Rafael. Auf jeden Fall werde ich wieder kommen mit meinen Kindern.

    FAQ

    Die Reise nach Lanzarote eignet sich für Jeden, der seine erste Surferfahrung machen möchte und Jeden, der seine Surf Skills auf das nächste Level bringen möchte. Dabei ist es ganz egal ob du Alleinreisender bist, du mit deinem Partner:in oder Freund:in anreist. Auch für Familien und Gruppen eignet sich die Reise auf die Kanarischen Inseln.
    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Buchungsanfrage. Das heißt, du gibst zunächst eine unverbindliche Anfrage ab. Mit dieser unverbindlichen Buchungsanfrage gehst du keinerlei Verpflichtungen ein. Auch zahlen tust du noch nichts.

    Sobald deine Buchungsanfrage bei uns eingegangen ist, erhältst du innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.

    Wenn die Reise zu den von dir gewünschten Daten verfügbar ist, reservieren wir das Angebot für 48 Stunden für dich und schicken dir eine entsprechende Bestätigung mit einem sicheren Zahlungslink per Email zu. Ab jetzt hast du 48 Stunden Zeit die Reservierung durch deine Zahlung verbindlich zu bestätigen.

    Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhältst du sofort deine Buchungs- & Zahlungsbestätigung. Wenig später schicken wir dir eine weitere Email mit detaillierten Informationen zu deiner Anreise, dem Ablauf, deinen persönlichen Ansprechpartnern, einer Packliste und allem Wichtigen, was du sonst noch für deine perfekte Reise wissen musst.

    Für den Fall, dass wir deine Anfrage nicht bestätigen können, melden wir uns persönlich bei dir und schicken dir passende Alternativen zu. Das können sowohl andere Zimmeroptionen, Daten oder Reisen sein. So oder so finden wir gemeinsam garantiert die perfekte Reise für deine Bedürfnisse.
    Das Surfcamp ist ganzjährig geöffnet. Du bist also frei in der Wahl deines Zeitraums.
    Lanzarote bietet dir zu jeder Jahreszeit erstklassige Wellen und das Klima ist ganzjährig frühlingshaft und trocken. Die Temperaturen liegen zwischen 13 Grad im Januar und 29 Grad im August. Herbst und Winter sind zum Surfen ideal, dann erreichen die Wellen zwischen eineinhalb und vier Meter und die Garantie auf die perfekte Welle ist am höchsten. Anfänger nutzen gerne die Sommermonate für Ihre erste Welle. Du kannst dich auf sechs bis acht Stunden Sonnenschein auf Lanzarote freuen. Lanzarote ist also das ganze Jahr über ein perfektes Reiseziel!
    Da die Kanarischen Inseln zu Spanien gehören und Spanien Teil der EU ist, benötigst du als deutscher Staatsbürger lediglich einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

    Adresse

    kanarische inseln, Caleta de Famara


    Teile das Angebot mit deinen Freunden

    Ähnliche Angebote

    Surfcamp fernab touristischer Pfade auf Lanzarote

    Ab 400€ für 6 Tage
    Du erhältst innerhalb von 24 Stunden eine Antwort und zahlst erst, wenn deine Anfrage bestätigt wurde!
    oder

    Darum moverii

    • Flexible Stornierung
    • Qualitätsgeprüfte Reisen
    • Persönliche Beratung
    • Bestpreisgarantie