5 Tage in der Wildnis - Wüstentrekking in Jordanien
5 Tage in der Wildnis - Wüstentrekking in Jordanien
5 Tage in der Wildnis - Wüstentrekking in Jordanien
5 Tage in der Wildnis - Wüstentrekking in Jordanien

Alle Fotos ansehen

5 Tage in der Wildnis - Wüstentrekking in Jordanien

Zusammenfassung

Genieße den Sonnenaufgang am Morgen mit einer köstlichen Tasse Beduinentee, rieche das Feuer und beginne den Tag mit einem köstlichen Beduinenfrühstück, bevor du zu neuen Abenteuern aufbrichst! Schlafe unter den Sternen in der Wüste oder in traditionellen Beduinenzelten. Du trägst auf den Touren nur dein Tagesgepäck und wir bringen den Rest.


Das ist das echte Beduinenerlebnis! Genieße die Natur in der jordanischen Wüste beim Camping und Trekking! Unsere Beduinenführer kochen für uns und zeigen uns die schönsten Plätzen in der Wüste.


Wir wandern auf den Spuren von Lawrence von Arabien und den Bewohnern der Wüste: den Beduinen!


Wadi Rum ist ein weit verzweigtes, ockerfarbenes Wüstental, aus dem mächtige, schroffe uneinnehmbare Festungen mit "Türmen" und "Pfeilen" ragen. Die Berge bestehen aus Granit und Gneis, ihre gewölbten, heller gefärbten Spitzen aus Sandstein. Eine der schönsten Wüstenlandschaften der Erde liegt vor dir!


Mach dich auf den Weg, um sie zu erkunden und das prächtige Farbenspiel zu erleben - goldgelb oder rostbraun, graublau, violett oder sogar feuerrot im Abendlicht. Wir wandeln auf den Spuren der ersten Bewohner von Wadi Rum und Thomas Edward, besser bekannt als Lawrence von Arabien, der 1917 in Wadi Rum weilte. Als Berater des späteren irakischen. König Feisal I. organisierte er den arabischen Aufstand gegen die Türken (1916-18) und beschrieb diesen Aufstand in dem Bericht Die sieben Säulen der Weisheit".

Fakten zu der Reise

Vorkenntnisse:

offer check mark iconProfi
offer check mark iconBeginner
offer check mark iconFortgeschrittene

Reisezeitraum:

Die Reise findet an 29 Terminen statt:

Reisedauer:

Diese Reise kann für 5 Tage gebucht werden.

Ort:

Wadi Rum

Aqaba, Jordanien

Zurückgelegte Wanderstrecke:

8-20 Streckenkilometer &

Höhenmeter

Verpflegung:

Inklusive Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Tee & Kaffee und Gefiltertes Wasser

Durchschnittsalter:

18 - 70 Jahre

Sprachen:

Englisch

Stornierungsbedingungen:

Sehr flexibel

Sport- & Aktivprogramm

Tag 1

Individuelle Anreise nach Wadi Rum in Jordanien, der Check-In ist ab 14 Uhr möglich.


Freu dich auf eine erste Tour bei Sonnenuntergang, bevor es zum Abendessen & der offiziellen Begrüßung geht.


Tag 2


Begrüßen den Morgen in der Wüste und genieße die Stille! Nach dem Frühstück erwartet dich eine Jeeptour und anschließend ein ganztägiges Trekking mit leichten Wanderungen. Das Mittagessen gibt es mitten in der Wüste.


Orte, die du während der Touren erkunden kannst: (beispielhaft)


Khazali-Schlucht: 


Von außen sieht dies wie ein gewöhnlicher Berg aus, aber wenn du den Canyon zwischen den gespaltenen Bergen betrittst, machst du eine Reise in die Vergangenheit. Du kannst die Spuren der Kaufleute sehen, die mit ihren Karawanen von Ägypten nach Damaskus reisten, und der Pilger, die durch die Schlucht nach Mekka zogen. Hier kannst du die faszinierenden thamudischen, nabatäischen und islamischen Inschriften und Petroglyphen von Menschen, Tieren und Fußsohlen sehen. Und eine Reihe von Becken auf der Rückseite. 


Rote Sanddüne


Dies ist die berühmteste Sanddüne im Wadi Rum! Ihre rote Farbe verdankt sie einer hohen Konzentration von Eisenoxid. Es scheint ein einfacher Aufstieg zu sein, aber der Sand ist weich und schwer begehbar, was den Aufstieg für Touristen zu einer Herausforderung macht, aber für die Einheimischen sehr unterhaltsam ist. Oben angekommen genießt man einen herrlichen Panoramablick auf das Tal. Der beste Weg nach unten ist Laufen oder Sandboarding. 


Kleine Brücke


Im Laufe der Jahre und unter dem Einfluss verschiedener Wetterkapriolen hat sich diese natürliche kleine Brücke auf einer Felsformation in der Gegend von Khor El Ajram gebildet. Sie wird Little Bridge genannt, weil sie nur wenige Meter hoch und leicht zu erklimmen ist, aber die Aussicht ist atemberaubend und auf Bildern sieht sie ziemlich groß und beeindruckend aus. Sie ist ideal für Familien mit Kindern und für diejenigen, die nicht zu hoch klettern wollen. Wenn du wieder unten bist, erwartet dich eine Tasse süßer Tee im Beduinenzelt, wo du Souvenirs kaufen oder dich entspannen und mit Einheimischen unterhalten kannst. 


Umm Fruth-Felsenbrücke 


Diese 15 Meter hohe Brücke ist die berühmteste Brücke im Wadi Rum. Sie ist kein historischer Ort, aber der ultimative Ort, um beneidenswerte Fotos zu machen. Die Einheimischen laufen mit Leichtigkeit die Brücke hinauf und hinunter, aber für Touristen ist es etwas schwieriger. Aus diesem Grund wurden kleine Löcher in die Brücke gebohrt, die den Aufstieg erleichtern. 


Abu Khashaba-Schlucht


Genieße einen schönen Spaziergang in diesem tiefen, engen Tal, das von hohen Bergwänden umgeben ist. Es gibt viel Grün, das einen schönen Kontrast zum roten Wüstensand bildet. Hier wirst du viele verschiedene Arten von Bäumen und Pflanzen sehen und unzählige Vögel zwitschern hören. Die Einheimischen haben Flaschen aufgehängt, um das Regenwasser aufzufangen, damit die Vögel daraus trinken können. Es ist eine wahre Oase der Ruhe. Die Wanderung dauert 30 bis 45 Minuten, und dein Guide holt dich auf der anderen Seite wieder ab. 


Weiße Wüste 


Das Wadi Rum ist bekannt für seinen roten Sand, in dem sich die meisten Höhepunkte der Tour befinden, aber weiter südlich verwandelt sich das Gebiet in eine weiße Wüste. Es scheint, als ob man eine völlig andere Welt betreten hat. Dieses Gebiet ist noch nicht so stark von Touristen besucht, so dass es hier viel mehr Flora zu entdecken gibt und die Chance, wilde Tiere zu sehen, größer ist. Es ist etwas ganz Besonderes, im weißen Sand zu stehen und den Übergang zum roten Teil in der Ferne zu sehen. Man kann auch einen Unterschied in der Landschaft, den Felsformationen und sogar im Sand selbst feststellen. 


Mushroom Rock 


Im Wadi Rum gibt es viele berühmte Felsformationen, die für ihre ungewöhnliche und manchmal sogar lustige Form bekannt sind. Der pilzförmige Felsen verdankt seine Form der jahrelangen Erosion, wobei der untere Teil schneller abgenutzt wird als der obere Teil. Der Mushroom Rock ist ein toller Ort, um schöne Fotos zu machen und einen Unterschlupf zu finden. Beduinen nutzten Felsformationen wie diese, um nach stundenlangen Wanderungen in der heißen Wüste Schutz zu suchen.


Burdah-Felsenbrücke


Auf dem Gipfel des Jabal Burdah findest du eine der höchsten natürlichen Felsbrücken der Welt. Während der Jeeptour halten wir in der Nähe an, damit du die Brücke aus der Ferne bewundern kannst. 


Über das Lawrence-Haus


Es spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte des Wadi Rum. Die Nabatäer legten vor über 2000 Jahren den Grundstein für diesen Ort, der als Rastplatz für die vorbeiziehenden Karawanen diente. Später wurde es als Lawrence-Haus bekannt, weil TE Lawrence in der Geschichte "Lawrence von Arabien" hier lebte. Wenn du nach einem kurzen Aufstieg den Gipfel erreichst, wirst du von den unzähligen Steinhaufen überrascht sein. Früher stapelten die Beduinen hier Steine als Straßenmarkierungen auf. Man kann weit in die weite Wüstenebene sehen, was wiederum ein tolles Fotomotiv darstellt. Dieser Ort ist ganz in der Nähe unseres Camps und eine schöne Trekkingtour.


Über unsere Wüste im Jordan:

Das Wadi Rum ist ein weit verzweigtes, ockerfarbenes Wüstental, aus dem mächtige, schroffe, uneinnehmbare Festungen mit "Türmen" und "Pfeilen" ragen. Die Berge bestehen aus Granit und Gneis, ihre gewölbten, helleren Spitzen aus Sandstein. Eine der schönsten Wüstenlandschaften der Welt liegt vor dir!


Mach dich auf den Weg, um sie zu erkunden und das prächtige Farbenspiel zu erleben - das goldgelbe oder rostbraune, graublaue, violette oder sogar feuerrote Abendlicht. Du wandelst auf den Spuren der ersten Bewohner von Wadi Rum und Thomas Edward, besser bekannt als Lawrence von Arabien, der 1917 in Wadi Rum weilte. Als Berater des späteren irakischen. König Feisal I. organisierte er den arabischen Aufstand (1916-18) und beschrieb diesen Aufstand in dem Bericht "Die sieben Säulen der Weisheit".


Du wanderst zum Khazali-Massiv, in dem es eine kleine versteckte Schlucht mit Felsgravuren gibt. Hier schlägst du ein wildes Lager für die Nacht auf. Hier bist du umgeben von großen und kleinen, rötlich schimmernden, von Wind und Wetter geformten Steinbergen, die sich aus dem Sand erheben. Abendessen im Camp oder unter dem Sternenhimmel (je nach Wunsch)


Tag 3 Petra



Guten-Morgen-Tee und Wanderung zum Jabal Umm Ad Dami.


Dieser Berg ist der höchste Gipfel Jordaniens, nahe der Grenze zu Saudi-Arabien. Vom Gipfel aus hast du einen Panoramablick auf die Wüste und die Berge. Nach dem Mittagessen geht es zurück zum Camp, wo du chillen oder die Umgebung erkunden kannst, falls du noch nicht genug hast ;-) Übernachtung & Abendessen in unserem Camp.


Tag 4


Machen dich bereit für den Tag mit einem Beduinenfrühstück. Trekking zum Lawrence House oder zum Mushroom Stone oder Erkundung des Umm Ashrin Trekking Trail mit Lunchpaketen (halbtags). Die genaue Tour legen wir mit unserem Guide und der Gruppe fest.


Abendessen im Camp gefolgt von einem gemütlichen Lagerfeuer und Sternenbeobachtung.


Tag 5


Verabschiedung von Wadi Rum bei einem letzten Frühstück, gefolgt vom Kamelritt zum Dorf Rum, der circa eine Stunde dauert.

Die Tour endet gegen 11:30 Uhr im Desert Rest House, Wadi Rum, von wo aus du deine Abreise organisieren kannst.


Nicht inbegriffen:


Eintrittsgelder Petra, Wadi Rum & Visagebühren (Jordan Pass). Bitte informiere dich vor deiner Reise über den Jordan Pass auf jordanpass.com.

Unterkunft

Wenn wir nicht draußen schlafen, sind wir in traditionellen Beduinen-Glamping-Zelten mit Gemeinschaftsbad untergebracht. Wir stellen Bettwäsche und Handtücher im Camp zur Verfügung. Draußen stellen wir Schlafsäcke und Matratzen zur Verfügung (manchmal auch Zelte).


Das Camp befindet sich im Naturschutzgebiet Wadi Rum und jedes Zelt bietet eine wunderschöne Aussicht.


Unsere Lounge-Zelte sind gemütlich mit einer Feuerstelle, wir bieten Plätze im Freien für Lagerfeuer.

Geteiltes 2-Bett Glamping Zelt
Geteilt
3518
Vorschau

Beduinen-Glamping-Zelt mit Wüstenblick und zwei Einzelbetten. Du teilst dir das Zelt mit einer weiteren Person. Bettwäsche und Handtücher werden dir zur Verfügung gestellt.


Das Gemeinschaftsbad mit Duschen (inklusive Warmwasser) und Toiletten liegt neben den Zelten.

Privates Glamping Zelt
Privat
Buchbar für 1 oder 2 Personen
3519
Vorschau

Beduinen-Glamping-Zelt mit Wüstenblick und gemütlichem Doppelbett. Ideal für Alleinreisende, die Privatsphäre bevorzugen oder für Paare oder Freunde. Bettwäsche und Handtücher werden dir zur Verfügung gestellt.


Das Gemeinschaftsbad mit Duschen (inklusive Warmwasser) und Toiletten liegt neben den Zelten.

Das bietet dir diese Unterkunft:

check mark moverii
Lagerfeuerstelle
check mark moverii
Restaurant
check mark moverii
Yoga-Bereich
check mark moverii
Yoga Shala
check mark moverii
Yogamatten
check mark moverii
Yogablöcke & -Decken
check mark moverii
WC
check mark moverii
Gesellschaftsspiele
check mark moverii
Nichtraucherunterkunft
check mark moverii
Tee
check mark moverii
Kaffee- & Teezubehör
check mark moverii
Bettwäsche
check mark moverii
Handtücher

Verpflegung

Wir kochen täglich drei frische Mahlzeiten, es gibt vegetarische & traditionelle nahöstliche Speisen.


Freu dich morgens auf Eier, Marmelade, Haferflocken, Gemüse, Zaatar & Brot zum Frühstück


Mittags und abends gibt es Gemüse, Reis, Humus, Brot, Nudeln und Variationen von Salaten


Wasser und Tee wird während des Tages zur Verfügung gestellt.


Bring bitte eine Trinkflasche für heiße und kalte Getränke mit.

Frühstück
Frühstück
Im Preis enthalten
Mittagessen
Mittagessen
Im Preis enthalten
Abendessen
Abendessen
Im Preis enthalten
Tee & Kaffee
Tee & Kaffee
Im Preis enthalten
Gefiltertes Wasser
Gefiltertes Wasser
Im Preis enthalten

Folgende Ernährungsarten sind möglich:

check mark moverii
Vegetarisch
check mark moverii
Vegan

Im Preis enthaltene Leistungen

Checked

Unterkunft in Glamping Zelten

Checked

Privater Guide in Wadi Rum

Checked

Wüstentour 4x4 Jeep

Checked

Kamelreiten

Checked

Alle Mahlzeiten sowie Wasser, Tee und Kaffee

Checked

Mehrere Wander- und Trekking-Tours

Checked

Camping Ausrüstung

Besonderheiten

star icon in usp offer page moverii
Unsere Guides sind lokale Beduinen aus Wadi Rum
star icon in usp offer page moverii
Erkunde die geschützte Wüste Jordaniens
star icon in usp offer page moverii
Tauche ein in die Weiten der Wüste und freue dich auf traumhafte Orte

Anbieter:in ist Laura

Laura

Ich liebe es zu reisen und neue Menschen kennenzulernen. Als Fernsehjournalistin war ich immer daran interessiert, die Geschichte hinter der Geschichte zu erfahren. Ich liebe es, spirituell zu arbeiten, um mehr über meine Bestimmung zu erfahren, und ich liebe es, mit verschiedenen Menschen an ihrer inneren Heilung und ihrem spirituellen Wachstum zu arbeiten.


Mit der Eröffnung des Retreat Camps in der Wüste ging für mich ein Lebenstraum in Erfüllung und hier in der Wüste habe ich meine große Liebe gefunden. Ich reise immer noch zwischen Europa und dem Nahen Osten hin und her und bin immer auf der Suche nach neuen Zielen, um Retreats zu leiten, wenn wir keine Saison haben.


Anreise

Dein Erlebnis beginnt in Wadi Rum Village, wo wir dich im Rest House treffen.


Der nächstgelegene Flughafen ist der internationale Flughafen King Hussein in Aqaba (AQJ) oder der Internationale Flughafen Queen Alia in Amman. (AMM)


Reise von Amman nach Wadi Rum


Von Amman aus kannst du entweder mit einem Inlandsflug nach Akaba reisen und dann mit dem Taxi nach Wadi Rum fahren.


Du kannst auch mit dem Bus von Amman nach Akaba fahren und dann mit dem Taxi weiter nah Wadi Rum.


Es gibt täglich einen direkten Bus von Amman zum Wadi Rum Besucherzentrum


Von Petra nach Wadi Rum


Von Petra aus erreichst du Wadi Rum mit dem Auto oder Taxi, es fährt auch 2x täglich ein Bus, um sechs und um 17 Uhr.


Mietwagen


Du kannst ganz einfach ein Auto mieten und selbst nach Wadi Rum fahren. Wir helfen dir gerne, einen Anbieter zu finden.


Häufig gestellte Fragen

Hier wirst du sein

Ähnliche Angebote
Moverii NewsletterMoverii NewsletterMoverii Newsletter

Inspiration direkt ins Postfach

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Insidertipps zu den schönsten Orten dieser Welt, Wissenswertes rund um deine Sportart und Exklusivangebote für Reisen, die du lieben wirst.

Aktive Traumurlaube

Qualitätsgeprüft und mit SEHR GUT bewertet! Mit unserer vielfältigen Auswahl findest du die Reise, die zu dir und deinen Wünschen passt.

Flexible Buchungen

Transparent und stressfrei! Buche bequem dein Reisepaket zum besten Preis und nutze unsere flexiblen Stornierungsbedingungen mit 100% Rückerstattung.

Authentische Erlebnisse

Wir lieben was wir tun! Das gleiche gilt für deine lokalen Gastgeber:innen überall auf der Welt. Gemeinsam sind wir immer für dich da!

Ab 699,00 €
für 4 Tage